• Saturday August 13,2022

Collage

Wir erklären Ihnen, was die Collage ist und wie diese künstlerische Technik entstanden ist. Außerdem die vorhandenen Collagetypen und Beispiele dafür.

In der bildenden Kunst werden für eine Collage unter anderem häufig Fotografien und Zeitungen verwendet.
  1. Was ist die Collage?

Es heißt "Collage" (vom französischen coller, was "Pegar" bedeutet) und ist eine künstlerische Technik, die aus der Konstruktion von Werken besteht Kunststoff durch die Agglomeration oder Kombination von Stücken oder Schnitten unterschiedlicher Herkunft, wodurch sie einen einheitlichen Ton erhalten. Mit anderen Worten, es geht darum, ein Werk aus Bits zusammenzustellen, die aus anderen Quellen stammen .

Die Collage ist typisch für die Malerei, aber es ist auch möglich, ihre Prinzipien in Musik, Fotografie, Kino, Literatur oder Video anzuwenden. In der bildenden Kunst wird es häufig als Rohstoff für eine Collage aus Fotografien, Illustrationen, Zeitungen, Zeitschriften, Holz, Leder, Alltagsgegenständen usw. verwendet.

Es wird vermutet, dass der spanische Maler Pablo Picasso die Collage 1912 mit seiner Arbeit Stillleben mit einem Gitterstuhl erfunden hätte. Ähnliche Erfahrungen hatte er aber bereits seit 1898 und ließ sich von den Erfahrungen von Marcel Duchamp mit der "Object found " - Kunst aus Alltagsgegenständen - inspirieren nicht mehr verwenden

Die Collage wurde von zahlreichen künstlerischen Tendenzen des 20. Jahrhunderts verwendet, insbesondere für die historischen Avantgarden des Beginns des Jahrhunderts: Futurismus, Kubismus, Dadaismus, Surrealismus, Konstruktivismus usw.

Unter den Künstlern, die für ihren Streifzug in die Collage am bekanntesten sind, befinden sich: Marcel Duchamp, Max Ernst, Kazimir Malevich, Henri Matisse, Pablo Picasso, Robert »Pollard«, »Man« Ray «, » Larry «, » River «, » Antonio Berni «und viele mehr.

  1. Arten von Collagen

Fotocollagen verwenden nur Fotografien, um ein Werk zu komponieren.

Es gibt keine ordnungsgemäße Klassifizierung der Collage, da es sich um eine vielfältige Technik handelt. Aber wir können eines nach den Merkmalen der fertigen Arbeit versuchen:

  • Dreidimensionale Collage Diejenigen Arbeiten, in denen die eingebetteten Objekte nicht nur eine zweidimensionale Rolle (Länge und Breite) erfüllen, sondern nicht nur Teil des Gemäldes sind, sondern auch eine dreidimensionale Erfahrung mit Tiefe, Textur und Perspektive vorschlagen.
  • Fotocollage Diejenigen, die nur Fotografien verwenden, um ein Werk zu komponieren, das Fragmente eines mit Stücken eines anderen kombiniert, im Stil von Photonovelen des 20. Jahrhunderts. Die Fotografien überlappen sich, verbinden sich und respektieren nicht ihre natürlichen Ränder.
  • Gittercollage . Diese Arten von Collagen respektieren eher eine geometrische Ordnung und verwenden Matrizen, um ihre Elemente zu ordnen, wodurch ein globales oder allgemeines Gefühl entsteht, das eher zum Stall als zum Chaos tendiert.
  • Mosaik-Collage . Eine große Anzahl von Bildern oder winzigen Objekten ist so angeordnet, dass beim Wegbewegen ein größeres Bild wiedergegeben wird, das sie umgibt und das wiederum eine erkennbare Figur ist: ein Porträt, eine Landschaft usw.
  1. Collage Beispiele

Antonio Berni hat eine Reihe von Skulpturen aus Trümmern namens Monster.

Einige Beispiele, die es uns ermöglichen, die Kunst der Collage zu veranschaulichen, sind:

  • Viks Müllmosaiken Mu n iz . Der brasilianische Künstler arbeitete mit Menschen zusammen, die auf einer Müllkippe in der Nähe von Rio de Janeiro leben, sammelte Müll und Abfallmaterial und arrangierte es auf dem Boden eines riesigen Schuppens, um eine Mosaikreproduktion eines zuvor von ihm aufgenommenen Porträts zu bilden Gesichter, einige berühmte Gemälde zu imitieren. Sobald alles auf dem Boden ausgelegt war, stieg der Künstler auf ein Gerüst, um das Bild von oben aufzunehmen.
  • Die Monster von Antonio Berni . Der argentinische Künstler mit vielfältigen Werken hat eine Reihe von Skulpturen aus Abfallmaterial, die er als Monster taufte und deren Körper aus erkennbarem Müll bestehen: Dosen, Reifen, Bürsten, Netze usw. Aber wenn man sie von weitem betrachtet, sind diese Skulpturen wie Reptilien, Drachen usw. geformt.
  • Die Gemälde von Georges Braque . Dieser französische Maler und Bildhauer wird von vielen als der "andere" Vater der Collage angesehen. Hierfür verwendete er Texte und Farben, Papierskulpturen und eine ganze Reihe von Werken, die aus der Koexistenz verschiedener Elemente entstanden.

Interessante Artikel

D  j    vu

D j vu

Wir erklären Ihnen, was ein D jj vu ist, was dieser Begriff bedeutet und welche Arten von D j vu eine Person erleben kann . Die Erfahrung von „j vu ist normalerweise kurz und nach einigen Augenblicken verwässert. »Was? J? Vu Es heißt "jvu" (aus dem Französischen übernommen und bedeutet "schon gesehen" oder "vorher gesehen"), um eine leichte Störung der Gedächtnis ( Paramnesia of Recognition ), das die Empfindung hervorruft , dass eine Situation schon einmal erlebt wurde . Der Begr

Fermentation

Fermentation

Wir erklären, was Fermentation ist, welche Arten von Fermentation verwendet werden können und welche unterschiedlichen Verwendungszwecke sie hat. Der Fermentationsprozess wurde vom französischen Chemiker Louis Pasteur entdeckt. Was ist Gärung? Ein unvollständiger Oxidationsprozess wird als Fermentation bezeichnet , die keinen Sauerstoff benötigt und dadurch eine organische Substanz ergibt. Es i

Einsparungen

Einsparungen

Wir erklären, was Einsparungen sind und welche Arten von Einsparungen es gibt. Darüber hinaus, warum ist es wichtig und was sind die Unterschiede mit der Investition. Bezieht sich auf den Prozentsatz des Einkommens oder Einkommens, das nicht zum Verzehr bestimmt ist. Was ist das Sparen? Er ersparte sich die Praxis , einen Teil des monatlichen Einkommens eines Haushalts, einer Organisation oder einer Einzelperson aufzuteilen , um es im Laufe der Zeit zu akkumulieren und dann anderen zuzuteilen.

Werde bezahlen

Werde bezahlen

Wir erklären Ihnen, was ein Vermerk ist, welche Anforderungen erfüllt sein müssen, um einen Vermerk und ein Muster dieses Buchhaltungsbelegs ausstellen zu können. Die Zahlung bleibt bis zum Einzug der Forderung beim Gläubiger. Was ist eine Zahlung? Es wird als "Bezahlen" bezeichnet, ein Buchungsbeleg, der eine bedingungslose Zahlungszusage eines Schuldners oder Zeichners zugunsten einer anderen Person (Begünstigter oder Gläubiger) enthält. In dem

Amphore

Amphore

Wir erklären, was die Amphore ist, wofür sie ist und zeigen Beispiele für diese rhetorische Figur. Außerdem, was die Kategorie ist und wofür sie verwendet wird. Die Amphore verleiht dem geschriebenen Text mehr Schönheit oder Ausdruckskraft. Was ist die Amphore? Eine rhetorische Figur oder literarische Figur, die verwendet wird, um dem geschriebenen Text eine größere Schönheit oder Ausdruckskraft zu verleihen , und die in der Wiederholung eines Wortes besteht oder von mehreren, am Anfang eines Satzes oder Verses, bei Gedichten oder einem Wort oder einer synthetischen Gruppe, bei der Prosa. Diese

Professionell

Professionell

Wir erklären, was ein Profi ist und welche Hauptmerkmale er hat. Darüber hinaus seine Auswirkungen und wie man professionell wird. Alles, was von Profis gemacht wird, schließt Amateure oder Anfänger aus. Was ist Professional? Ein Fachmann ist eine Person, die für die Ausübung eines bestimmten Berufs akademisch ausgebildet wurde. Die