• Thursday May 26,2022

Reihenschaltung

Wir erklären, was eine Reihenschaltung ist und aus welchen Elementen sie besteht. Darüber hinaus Unterschiede mit einer Parallelschaltung und Beispielen.

Eine Reihenschaltung hat einen eindeutigen Pfad für den Strom.
  1. Was ist eine Serienschaltung?

Als Reihenschaltung wird eine Art Stromkreis bezeichnet, der mit einem einzigen Strompfad versehen ist und der nacheinander alle im Netz angeschlossenen Klemmen oder Klemmen erreichen muss, das heißt hintereinander und verbindet seine Austrittspunkte mit dem nächsten Eintrittspunkt.

Wenn wir es mit einer hydraulischen Metapher erklären, werden wir zwei andere Wassertanks haben, die so angeordnet sind, dass das Auslassrohr des einen das des nächsten ist, und so nacheinander.

Die "Reihenschaltungen" versorgen die Klemmen mit der gleichen Strommenge bei dem gleichen identischen Strom und versorgen die Schaltung mit einem äquivalenten Widerstand, der der Summe der Widerstände jeder angeschlossenen Klemme entspricht. aber immer höher als der größte von ihnen; Das heißt, wenn wir Klemmen hinzufügen, steigt der Widerstand (statt wie bei Parallelschaltungen zu sinken).

Die Reihenschaltungen sind nützlich, weil sie die Summe der Spannung ermöglichen, insbesondere in Bezug auf Generatoren; Das heißt, sie ermöglichen es, die Leistung des Netzwerks zu akkumulieren . Deshalb verbrauchen bestimmte Geräte eine bestimmte Anzahl von Batterien, um sich selbst zu versorgen: weil sie nur die erforderliche Spannung erreichen können. Andernfalls benötigen wir eine leistungsstärkere und teurere Batterie.

Siehe auch: Stromversorgung.

  1. Elemente einer Reihenschaltung

Die Leiter bestehen aus metallischem Material wie Kupfer.

Die Elemente, die eine Reihenschaltung bilden, unterscheiden sich nicht wesentlich von denen einer Schaltung eines anderen Typs. Der wesentliche Unterschied ist, wie sie angeordnet sind. Auf diese Weise haben wir eine Parallelschaltung bestehend aus:

  • Eine elektrische Quelle . Woher kommt die Energie, die der Fahrer überträgt?
  • Ein Fahrer . In der Regel aus einem metallischen Material (Kupfer usw.), das von der Quelle zu den Anschlüssen und zurück verläuft und den elektronischen Stromfluss ermöglicht.
  • Terminals oder Empfänger . Welche der an das Stromnetz angeschlossenen Geräte empfangen den Strom und wandeln ihn in eine andere Art von Energie um: Licht, wenn es sich um Glühbirnen handelt, Kinetik, wenn es sich um Motoren handelt, usw.
  1. Unterschiede zwischen einer Reihenschaltung und einer Parallelschaltung

In einer Parallelschaltung hat jeder Anschluss seinen eigenen elektrischen Fluss.

Eine Reihenschaltung und eine Parallelschaltung bilden entgegengesetzte Modelle. Ihre Werte werden tatsächlich unter Verwendung der entgegengesetzten Gleichungen berechnet. Der große und wesentliche Unterschied zwischen beiden hängt jedoch mit dem anhaltenden Stromfluss zusammen.

Während eine Parallelschaltung jedem Anschluss ermöglicht, seinen eigenen elektrischen Fluss zu genießen, das heißt, es ermöglicht, separat vom Rest zu arbeiten und daher keinen Strom zu verlieren, wenn der benachbarte Anschluss beschädigt oder unterbrochen wird, hängen die Reihenschaltungen andererseits davon ab von der korrekten Funktionsweise des Nachbarn, um den Betrieb fortzusetzen, da der Ausgang von diesem der Eingang von diesem ist. Wenn dann ein Terminal in der Reihenschaltung beschädigt wird, verliert das gesamte Netzwerk des Terminals den Zugriff auf den Strom.

Mehr in: Parallelschaltung.

  1. Beispiele für Serienschaltungen

Zuvor kamen Weihnachtslichter in Serienschaltung.

Früher kamen die Weihnachtslichter, mit denen der Baum geschmückt ist, in Serienschaltungen, was seine Produktion wirtschaftlicher machte, da die Summe der Spannungen der Serie die elektrische Spannung aufrechterhielt, um sie zum Leuchten zu bringen, aber das bedeutete, wenn einer der Bäume schmilzt Die kleinen Glühbirnen, das gesamte Netzwerk von da an, würden unterbrochen.

Eine weitere häufige Anwendung dieser Schaltkreise sind bestimmte Risikomaschinen, die über einen Notschalter zum Ausschalten verfügen. Der Betrieb hängt von der Unterbrechung eines normalerweise geschlossenen Reihenkreises ab, der an einer Stelle öffnet und die gesamte Kette von Elektrizität befreit, wodurch die Maschine gestoppt wird.

Interessante Artikel

Kreditlinie

Kreditlinie

Wir erklären Ihnen, was eine Kreditlinie ist und welche Merkmale sie aufweist. Darüber hinaus ist seine Differenz mit einem Darlehen. Die aktuelle Leitung dient häufig als Kreditsicherung für Girokonten. Was ist eine Kreditlinie? Ein Kreditinstrument wird als Kreditinstrument angeboten, das Regierungen, Unternehmen oder Einzelpersonen von Banken oder Finanzkonsortien angeboten wird und das im Voraus einen Gesamtbetrag festlegt, der dem Antragsteller zur Verfügung gestellt wird. In

Mikroorganismus

Mikroorganismus

Wir erklären, was ein Mikroorganismus ist, seine Eigenschaften und seine Klassifizierung. Darüber hinaus nützliche und schädliche Mikroorganismen. Mikroorganismen gibt es in zahlreichen Arten, in verschiedenen Formen und Größen. Was ist ein Mikroorganismus? Mikroorganismen sind solche Organismen, die aufgrund ihrer geringen Größe für das Auge nicht wahrnehmbar sind . Diese O

Internationaler Währungsfonds (IWF)

Internationaler Währungsfonds (IWF)

Wir erklären Ihnen, was der Internationale Währungsfonds ist, seine Geschichte, Ziele, Funktionen und Mitgliedsländer. Außerdem die Weltbank. Der Internationale Währungsfonds fördert die wirtschaftliche Zusammenarbeit. Was ist der Internationale Währungsfonds (IWF)? Der Internationale Währungsfonds, bekannt unter dem Kürzel IWF, ist eine internationale Organisation, die sich der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit , der Förderung des internationalen Handels und der Förderung von Devisen und der Stabilität der Arbeitskräfte widmet . Zu diesem Z

Ganzheitlich

Ganzheitlich

Wir erklären Ihnen, was ganzheitlich ist und wie diese Lernmethode entsteht. Darüber hinaus, wie sich die ganzheitliche Entwicklung in der Bildung entwickelt. Die Ganzheitlichkeit betrachtet jedes System als Ganzes. Was ist Alkohol? Das Studium der Systeme, aus denen die Welt besteht, kann auf verschiedene Arten erfolgen.

Bioethik

Bioethik

Wir erklären Ihnen, was Bioethik ist, was ihre Prinzipien und ihre Geschichte sind. Darüber hinaus, wofür es ist und einige Beispiele für diese Ethik. Die Bioethik könnte als Brücke zwischen den Biowissenschaften und der klassischen Ethik dienen. Was ist Bioethik? Das Konzept der Bioethik spielt auf die Ethik des Lebens oder der Biologie an . Grie

Wirtschaftsrezession

Wirtschaftsrezession

Wir erklären, was eine wirtschaftliche Rezession ist und was ihre Ursachen sind. Merkmale und Unterschied zwischen Rezession und wirtschaftlicher Depression. Um die Wirtschaft vor dem Zusammenbruch zu bewahren, sind oft außerordentliche Maßnahmen erforderlich. Was ist eine wirtschaftliche Rezession? U