• Sunday April 18,2021

Witz

Wir erklären, was ein Witz ist und welche Arten von Witzen es gibt. Darüber hinaus, warum sie Gnade verursachen und was sind ihre Stereotypen.

Der Inhalt eines Witzes kann satanisch, ironisch, burlesk und sogar grausam sein.
  1. Was ist ein Witz?

Wir nennen einen Witz, Chachas Carillo, eine Art Kurzgeschichte, meist mündlich, fiktiv und humorvoll, deren Verständnis zum Lachen bringt. Sein Inhalt kann satirisch, ironisch, burlesk oder sogar grausam sein, ausgedrückt durch ein verbales Spiel oder Ideen, für deren vollständiges Verständnis bestimmte Verweise erforderlich sind gemeinsame und eine gemeinsame Vorstellung von der lustigen Sache zwischen dem, der den Witz erzählt, und denen, die ihm zuhören.

Du Witz ist eine sehr alte menschliche Erfindung. Die erste bekannte Sammlung von Witzen stammt aus der griechischen Antike und ist das "Filgegels", eine Sammlung von 265 Witzen, die um das vierte Jahrhundert nach Christus entstanden sind. Angeblich IeroHierocles Filagrio.

Die meisten Witze entsprechen einer ziemlich festen Struktur, die durch eine narrative Einleitung eingeleitet wird, die die Situation aufwirft, in der danach Spiel oder Anmut eintritt. Das ist eine Komplikation der Situation, deren Lösung zum Lachen einlädt.

Der Witz sollte nicht mit dem Witz oder anderen scherzhaften Genres verwechselt werden, in denen eine reale Situation darauf vorbereitet ist, sich über Dritte lustig zu machen oder mit Dritten Spaß zu haben, oder mit nonverbalem Humor (genannt ) gag ) so charakteristisch für körperliche Komödie oder Slapstick .

Siehe auch: Vergleich.

  1. Arten von Witzen

Nach ihrem Inhalt können wir Witze einteilen in:

  • Unschuldige oder weiße Witze . Dies ist der Name der harmlosesten, kindischsten oder geeignetsten Witze für alle Arten von Publikum.
  • Witze grün oder rot . Sie werden auch als "Pinker" bezeichnet und enthalten in ihrer Erzählung einen sexuellen oder erotischen Inhalt, entweder explizit oder vorgeschlagen.
  • Schwarze Witze . Sie werden das genannt, weil sie zum schwarzen Humor oder zum grausamen Humor gehören, deren Erzählungen sarkastisch, ironisch oder grausam mit Leuten in benachteiligten oder kranken Situationen sind.
  • Politische Witze . Sie beziehen in ihre narrativen Elemente, die zur lokalen oder internationalen Politik gehören, anerkannte Persönlichkeiten oder Situationen ein, die sich auf die Universalgeschichte beziehen.
  1. Warum sind Witze lustig?

Laut Freud versucht der Witz, soziale und Selbstzensur zu verletzen, um zum Lachen zu führen.

Hierfür gibt es viele Erklärungen. Einige Theorien, wie die von Marvin Misky (in seiner Society of the Mind ), der den Witz als den menschlichen Mechanismus vorschlägt , um das Absurde zu lernen, oder noch mehr die von Edward de Bono ( The Mechanismus der Mind und ich haben recht Sie irren sich ), der vorschlägt, dass das menschliche Gehirn nach Denkmustern arbeitet, um Familiengeschichten und Geschichten zu erkennen.

Wenn eines der Gedankenmuster unterbrochen und durch eine neue Verbindung ersetzt wird, wie bei Witzen, neigt es dazu, als Antwort zu lachen . Dies würde erklären, warum Witze nach mehrmaligem Hören ihre Anmut verlieren.

Sigmund Freud untersuchte diese Angelegenheit auch in Der Witz und seine Beziehung zum Unbewussten . Nach Ansicht des berühmten Psychoanalytikers lassen Witze (sowie gescheiterte Handlungen) unbewussten Inhalt im Licht des Bewusstseins getarnt entstehen, durch Wortspiele, Bedeutungsverschiebungen und andere Maskierungsstrategien der tiefen Botschaft. Das heißt, es ist ein Weg, die soziale und persönliche Zensur zu verletzen, was zu einer Manifestation von Vergnügen (Lachen) führen würde.

  1. Stereotype in Witzen

Die meisten Witze handeln, da sie ein gemeinsames Wissen oder einen gemeinsamen Bezug zwischen dem, der es erzählt, und dem, der es hört, benötigen, mit Stereotypen oder sozialen Archetypen, die Formen universeller Berücksichtigung sind, vorrangig (manchmal können sie Vorurteile sein) und schnell. die bestimmten Arten von Menschen, bestimmten Nationalitäten oder bestimmten Rassen bestimmte Karikaturenmerkmale zuschreiben.

Es gibt sexuelle, rassische, religiöse, nationale und alle Arten von Stereotypen, die dazu dienen, ein Kollektiv zu verallgemeinern und oberflächlich zu charakterisieren, das sich perfekt für die Ausübung des Witzes eignet. In vielen Fällen kann der Umgang mit diesen Stereotypen jedoch Vorurteile hervorrufen und den Witz in eine Geste der Aggression, Diskriminierung oder Gewalt gegen den anderen verwandeln.

Interessante Artikel

Dunkle Materie

Dunkle Materie

Wir erklären Ihnen, was dunkle Materie ist und warum sie so wichtig ist. Darüber hinaus ist was Antimaterie und dunkle Energie. Dunkle Materie macht 80% der Gesamtmasse des Universums aus. Was ist dunkle Materie? In der Astrophysik wird eine andere Komponente des Universums als die sogenannte bariatrische Materie (gewöhnliche Materie), Neutrinos und dunkle Energie als dunkle Materie bezeichnet. D

Mission und Vision

Mission und Vision

Wir erläutern die Mission und Vision eines Unternehmens anhand klarer Beispiele. Darüber hinaus, was sind die Unterschiede zwischen den beiden Konzepten. Mission und Vision eines Unternehmens müssen gemeinsam formuliert werden. Was ist Mission und Vision? Die Begriffe Mission und Vision beziehen sich im Allgemeinen auf die Festlegung von Zielen, die eine Person oder Gruppe möglicherweise zu erreichen versucht . Be

Dialog

Dialog

Wir erklären Ihnen, was der Dialog ist, seine Eigenschaften und Klassifizierung. Darüber hinaus der direkte Dialog, der indirekte Dialog und der Monolog. Im Dialog wechseln sich die Gesprächspartner in der Sender- und Empfängerrolle ab. Was ist der Dialog? Im Allgemeinen verstehen wir unter Dialog den gegenseitigen Informationsaustausch zwischen einem Sender und einem Empfänger über ein mündliches oder schriftliches Medium. Das h

Pflanzenfressende Tiere

Pflanzenfressende Tiere

Wir erklären Ihnen, was pflanzenfressende Tiere sind, ihre Eigenschaften, Arten und Beispiele. Darüber hinaus fleischfressende und alles fressende Tiere. Pflanzenfresser ernähren sich von Blättern, Stielen, Früchten, Blüten und Wurzeln. Was sind pflanzenfressende Tiere? Pflanzenfressende Tiere sind solche, deren Ernährung fast ausschließlich von Pflanzen und Gemüse abhängt , das heißt, sie ernähren sich normalerweise nur von Blättern, Stängeln, Früchten, Blumen oder anderen Derivaten des Pflanzenreichs. Aus diesem Gr

Umweltprobleme

Umweltprobleme

Wir erklären, was Umweltprobleme sind und was ihre Ursachen sind. Einige Beispiele und Möglichkeiten, um sie zu verhindern. Umweltprobleme multiplizierten sich mit der Industrialisierung. Was sind die Umweltprobleme? Umweltprobleme sind die schädlichen Auswirkungen auf das Ökosystem, die sich aus verschiedenen menschlichen Aktivitäten ergeben , im Allgemeinen als unerwünschte Folgen und mehr oder weniger zufällig. Wenn

Magnetfeld

Magnetfeld

Wir erklären, was ein Magnetfeld ist, wie es entsteht und welche Arten es gibt. Zusätzlich Intensität, Richtung und Erdmagnetfeld. Die Magnetfelder sind dipolar, sie haben einen Nordpol und einen Südpol. Was ist ein Magnetfeld? Unter der mathematischen Darstellung wird die mathematische Darstellung der Verteilung der Magnetkräfte in dem eine Magnetquelle umgebenden Raum verstanden. Mit