• Sunday September 25,2022

Ursachen der Verschmutzung

Wir erklären Ihnen die Ursachen der Verschmutzung, warum die verschiedenen Arten der Verschmutzung auftreten und deren Folgen.

Die Verschmutzung kann natürlich oder künstlich sein.
  1. Was ist Verschmutzung und welche Arten gibt es?

Umweltverschmutzung ist der Eintrag von Stoffen in eine Umwelt, der sich auf das Gleichgewicht auswirkt und diese zu einer unsicheren Umwelt macht . Ein Ökosystem, eine physische Umgebung oder ein Lebewesen wird als „Umwelt“ bezeichnet. Der Schadstoff kann physikalisch, chemisch oder biologisch sein und ist schädlich, wenn er in hohen Konzentrationen auftritt.

Die Verschmutzung kann natürlich (verursacht durch Waldbrände, Vulkanausbrüche, Tsunamis oder Erdbeben) oder künstlich (verursacht durch menschliche Aktivitäten: Störung der natürlichen Zyklen des Ökosystems, Missbrauch) sein der natürlichen Ressourcen oder aufgrund einer schlechten Abfallbewirtschaftung als Hauptursache).

Siehe auch: Saurer Regen.

  1. Ursachen der Umweltverschmutzung

Chemische Verunreinigungen stammen aus der Industrie, die giftige Produkte erzeugt.

Die Umweltverschmutzung wird in größerem Maße durch die stetige Zunahme der menschlichen Bevölkerung und die unkontrollierbare industrielle Entwicklung verursacht . Das Vorhandensein von mehr als einem physikalischen, chemischen oder biologischen Wirkstoff in der Umwelt führt zu einem Ungleichgewicht. Einige Beispiele für Schadstoffe sind:

  • Chemische Verunreinigungen Sie stammen aus der chemischen Industrie, die giftige Produkte erzeugt, zum Beispiel Säuren, Lösungsmittel, Kunststoffe, Erdölprodukte und Pestizide.
  • Physikalische Schadstoffe Sie stammen von Phänomenen, die durch die Aktivität des Menschen verursacht werden, z. B. Lärm, Radioaktivität, Wärme und elektromagnetische Energie.
  • Biologische Schadstoffe Sie stammen aus der Zersetzung und Fermentation von organischen Abfällen, zum Beispiel Ausscheidungen, Fabrikabfällen und Abflüssen.
  1. Ursachen der Wasserverschmutzung

Abwassereinleitungen stammen aus Abwasserflüssigkeiten.

Wasserverschmutzung tritt auf, wenn es aufgrund einer großen Menge giftiger Substanzen, die in die Gewässer geworfen werden oder durch Versickerung in den Boden ins Grundwasser gelangen, nicht mehr zum Verzehr geeignet ist . Wasserschadstoffe sind:

  • Schwarzes Wasser läuft aus. Sie stammen aus Abwasser, städtischen und industriellen Flüssigkeiten, die nicht richtig behandelt werden.
  • Ölpest. Sie stammen aus Ölbohrungen, die einen Unfall oder eine unsachgemäße Praxis haben.
  • Pflanzenschutzmittel Sie werden zum Versprühen von Feldern wie Pestiziden und Pestiziden verwendet, die dann von der Erde absorbiert werden, bis sie das Grundwasser oder Wasser erreichen.
  • Abholzung Das wahllose Fällen von Bäumen verursacht das Auftreten von Sedimenten und Bakterien unter dem Boden, die durch den Boden sickern, bis sie das Grundwasser erreichen und es kontaminieren.
  • Die Temperatur steigt. Thermische Verschmutzung ist die verstärkte Änderung der Temperatur, die zu einer Abnahme des Sauerstoffgehalts im Wasser führt und dessen gesamte Zusammensetzung verändert.
  1. Ursachen der Luftverschmutzung

Eine der Hauptquellen für Schadgase ist die Verbrennung von Brennstoffen.

Die Hauptursachen der Luftverschmutzung hängen mit der Verbrennung fossiler Brennstoffe (Kohle, Öl und Gas) zusammen, die bei der Gewinnung von Ölquellen anfallen Feros, im Betrieb des Industriesektors und im Straßenverkehr (die weltweit führende Ursache für Luftverschmutzung).

Die Luft in der Atmosphäre enthält natürlich vorkommende Gase wie Stickstoff, Sauerstoff, Kohlendioxid und Methan, die den Treibhauseffekt ermöglichen: Sie speichern einen Teil der Strahlen als Wärme Handlungen, die die Atmosphäre durchziehen. Auf diese Weise beträgt die Durchschnittstemperatur auf der Erde 15 ° C, was die Entwicklung von Leben ermöglicht. Ohne den Treibhauseffekt, dh ohne die Beibehaltung der Sonnenstrahlung, würden die Sonnenstrahlen direkt auf die Erdoberfläche prallen und die Durchschnittstemperatur würde -18 ° C betragen, so dass das Leben, das wir heute kennen, nicht möglich wäre.

Das Problem, das durch Luftverschmutzung im Treibhauseffekt entsteht, ist die Zunahme einiger Gase wie Kohlendioxid und Methan . Dies bringt die natürliche Zusammensetzung der Atmosphäre aus dem Gleichgewicht und bewirkt, dass die Sonnenstrahlung in größerem Umfang zurückgehalten wird, was zu höheren Temperaturen als normal führt. In der Folge schmelzen Gletscher und es kommt unter anderem zu Klimaveränderungen und Überschwemmungen.

Die Hauptquellen für Schadgase sind:

  • Die Gewinnung von Kohlenwasserstoffen aus den Öl-, Kohle- und Gasfeldern.
  • Kraftstoffverbrennung (Transport)
  • Der Verdauungsprozess von Rindern durch die massive Viehwirtschaft.
  • Mikrobielle Aktivität im Abwasser (Kanalisation).
  • Verbrennung von Tropenwäldern und Savannen (Waldbrände).
  1. Ursachen der Bodenverunreinigung

Siedlungsabfälle bleiben Hunderte von Jahren an Land und im Wasser.

Die Ursachen der Bodenverunreinigung hängen mit der Zunahme chemischer Verbindungen zusammen, die von der Aktivität des Menschen herrühren und schädliche Bodenveränderungen verursachen.

Einige Beispiele für Bodenverunreinigungen sind:

  • Die unterirdischen Lagertanks. Sie enthalten zum größten Teil Flüssigkeiten und Gase, die aus Öl gewonnen werden und normalerweise durch Filtration der Kanäle mit der Erde in Berührung kommen. Auch die Ablagerungen oder Haushaltsbrunnen, die Abfallflüssigkeiten enthalten, werden von der Erde absorbiert, und der Boden filtert sie aufgrund der starken Strömung, mit der sie abgeleitet werden, nicht auf natürliche Weise.
  • Pestizide Sie enthalten eine große Menge umweltschädlicher Chemikalien, die von der Erde aufgenommen werden, bis sie ins Grundwasser gelangen. Obwohl sie die Hauptursache für Bodenverunreinigungen sind, werden sie in der Landwirtschaft zusammen mit Pestiziden und Düngemitteln zur Bekämpfung von Schädlingen und Würmern eingesetzt.
  • Siedlungsabfälle. Sie bestehen aus Haushalts- und Gewerbemüll, der größtenteils nicht ordnungsgemäß behandelt wird, um negative Auswirkungen auf die Umwelt zu vermeiden. Die Abfälle, die aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung nicht zersetzt werden können, verbleiben hunderte von Jahren in der Erde und im Wasser und sind eine Gefahr für andere Tiere und das Ökosystem im Allgemeinen.
  • Industrieabfälle Sie enthalten Pestizide, chemische Flüssigkeiten und Spuren von Brennstoffen und Metallen, die aus der Textil-, Papier-, Lebensmittel- und Ölproduktion stammen. Trotz der Vorschriften und Gesetze zur Kontrolle von Industrieabfällen übersteigt die Massenproduktion die Kontrollkapazität (sowohl für Emissionen in die Atmosphäre als auch für Flüssigkeiten, die in Nebenflüsse eingeleitet werden). .
  • Der Tagebau. Der Arbeitsprozess einer Mine verursacht enorme Umweltauswirkungen auf das Ökosystem, wie z. B. bestimmte Änderungen der Morphologie des Bodens oder die Kontamination der Luft und des Bodens durch Chemikalien und Abfälle, die nicht ordnungsgemäß behandelt werden und gelagert (sie versickern im Boden und gelangen ins Grundwasser).
  1. Folgen der Verschmutzung

Umweltverschmutzung verursacht Probleme in Bezug auf Gesundheit, Klima, Boden, Pflanzen und andere Tiere . Im März 2017 berichtete die Weltgesundheitsorganisation, dass jährlich fast zwei Millionen Kinder infolge von Umweltverschmutzung sterben.

Die unhygienischen Bedingungen der Umgebung, die verschmutzte Luft (in geschlossenen Räumen und im Freien), die Exposition gegenüber dem Rauch des fremden Tabaks, das kontaminierte Wasser und die mangelnde Gesundheit und Hygiene sind einige der Hauptverschmutzungsfaktoren.


Interessante Artikel

URL

URL

Wir erklären, was eine URL ist, wozu sie dient und wie sie funktioniert. Darüber hinaus die Teile einer URL und deren Hauptfunktionen. Über eine URL können Sie bestimmte Informationen im Internet suchen und abrufen. Was ist eine URL? Es ist in der Informatik als URL (englisches Akronym: "Uniform Resource Locator", Uniform Resource Locator) für die von ihm identifizierte Standardsequenz von Zeichen bekannt und ermöglicht es Ihnen, bestimmte Informationen im Internet zu finden und abzurufen. Was

Ausgabegeräte

Ausgabegeräte

Wir erklären, was ein Ausgabegerät im Computer ist und wofür es gedacht ist. Darüber hinaus Beispiele für solche Geräte. Der Monitor eines Computers ist das Ausgabegerät schlechthin. Was sind die Ausgabegeräte? In der Datenverarbeitung werden als Ausgabegeräte solche bezeichnet, die das Extrahieren oder Abrufen von Informationen vom Computer oder Computersystem , dh deren Übersetzung, ermöglichen visuelle, akustische, gedruckte oder andere Art. Dies impl

Maslow-Pyramide

Maslow-Pyramide

Wir erklären, was Maslows Pyramide ist und wie sie die unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen hierarchisiert. Beispiel für jeden Schritt. Es wurde von Abraham Maslow im Jahr 1943 vorgeschlagen. Was ist Maslows Pyramide? Die Maslow-Pyramide, auch Pyramide der menschlichen Bedürfnisse oder " Die Karotte" ( The Carrot ) genannt, ist eine psychologische Theorie, die die verschiedenen Aspekte hierarchisiert der Bedürfnisse des Menschen , und organisiert sie in einer pyramidenförmigen Struktur (oder umgekehrte Karotte). Es w

Vietnamkrieg

Vietnamkrieg

Wir erklären, was der Vietnamkrieg war, seine Zeitleiste und seine Ursachen. Darüber hinaus sind die Folgen und wer diesen Konflikt gewonnen. Der Vietnamkrieg fand zwischen 1955 und 1975 statt. Was war der Vietnamkrieg? Der Vietnamkrieg, auch als Zweiter Indochina-Krieg oder Krieg gegen die Vereinigten Staaten (in Vietnam) bekannt, war ein militärischer Konflikt, der zwischen 1955 und 1975 stattfand. z

Bankkredit

Bankkredit

Wir erklären Ihnen, was ein Bankkredit ist und woher das geliehene Geld stammt. Darüber hinaus ist die Bedeutung dieses Instruments für die Wirtschaft. Bankdarlehen haben einen hohen Einfluss auf die Wirtschaft der Länder. Was ist Bankkredit? Ein Kredit ist ein finanzieller Vorgang, bei dem ein Unternehmen einem anderen Unternehmen einen Geldbetrag auf einem ihm zur Verfügung stehenden Konto gewährt und das zweite Unternehmen verpflichtet, das gesamte entnommene Geld zurückzugeben und zusätzlich zu zahlen Es besteht ein Interesse an der Verwendung dieses Betrags. Bankda

Kommunikation in Organisationen

Kommunikation in Organisationen

Wir erklären, was Kommunikation in Organisationen ist, wie wichtig sie ist und wie sie klassifiziert wird. Die Funktionen, die es erfüllt und Elemente. Die organisatorische Kommunikation wird von der Personalabteilung geleitet. Was ist Kommunikation in Organisationen? Die Kommunikation in den Organisationen hat mit der Verbreitung von Botschaften zu tun , um die Erfolge und Anforderungen an die Mitglieder zu übermitteln, die sie erfüllen . Es