• Monday September 21,2020

Ozonschicht

Wir erklären Ihnen, was die Ozonschicht ist und welche Bedeutung sie für den Planeten Erde hat. Außerdem, was sind die Löcher in der Ozonschicht.

Die Ozonschicht wird durch vom Menschen erzeugte Gase geschwächt.
  1. Was ist die Ozonschicht?

Die Ozonschicht befindet sich in der Erdatmosphäre und hat die Funktion , eine Schutzschicht zu sein, die das Leben des Planeten Erde präzise bewahrt und als Schutzschild gegen die als UV oder Strahlung bezeichneten Sonnenstrahlen fungiert Ultraviolett, 97 bis 99% davon absorbierend. Es befindet sich in größerer Konzentration in einer Entfernung von 15 bis 50 Kilometern von der Erdoberfläche, obwohl es auch am Boden vorhanden ist.

Ozon ist eine Form von Sauerstoff, bei der das Molekül wie immer 3 statt 2 Atome hat . Dieses dritte Atom führt dazu, dass Sauerstoff giftig wird und nur dann eingeatmet wird, wenn Ozon tödlich ist. Dieses Molekül wird in der Stratosphäre (einer Schicht der Atmosphäre) durch die Einwirkung von Sonnenstrahlung auf diese Moleküle gebildet. Dieser Vorgang wird als Foto bezeichnet Analyse.

Diese Schicht der Atmosphäre wurde 1913 von zwei französischen Physikern namens Charles Fabry und Henri Buisson entdeckt. Jahre später untersuchte ein britischer Meteorologe namens Dobson seine Eigenschaften und entwickelte ein Gerät namens Spektrophotometer, mit dem die Messung von Ozon aus der Erdoberfläche. Zwischen 1928 und 1958 baute er ein weltweites Netzwerk zur Ozonüberwachung auf. Ihm zu Ehren wurde die Maßeinheit Dobson eingerichtet.

Siehe auch: Luftverschmutzung.

  1. Die Probleme der Ozonschicht

Dank einiger Produkte, die vom Menschen erzeugt werden und als Halogenkohlenwasserstoffe bezeichnet werden, hat sich die Zerstörung der Ozonschicht im Vergleich zu ihrem natürlichen Rhythmus beschleunigt. Dadurch wird die Schicht dünner und es entstehen die bekannten Ozonlöcher, mit denen die Erde ihren Schutz vor Sonneneinstrahlung verliert. Der Durchgang der stärksten Sonnenstrahlen führt bei Menschen zu Erkrankungen wie Hautkrebs oder Grauem Star in den Augen.

Angesichts dieses Problems unterzeichnete die UNO (Organisation der Vereinten Nationen) am 16. September 1987 das Montrealer Protokoll, und 1994 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen am 16. September den Internationalen Tag für das Erhaltung der Ozonschicht .

Mehr in: Globale Erwärmung.

Interessante Artikel

Tierrechte

Tierrechte

Wir erklären Ihnen, was Tierrechte sind, woher sie stammen und welche Ziele sie verfolgen. Darüber hinaus, was ist die Tierbefreiungsbewegung. Tierrechte schützen alle Arten vor Missbrauch. Was sind Tierrechte? Mit Tierrechten oder Tierrechten beziehen wir uns auf die unterschiedlichen Gedankenströme, nach denen Tiere durch das Gesetz der grausamen Behandlung geschützt werden müssen und nicht als Verbrauchsgegenstände betrachtet werden dürfen. Mit an

UNICEF

UNICEF

Wir erklären Ihnen, was UNICEF ist und zu welchem ​​Zweck dieser internationale Fonds gegründet wurde. Darüber hinaus, wann es erstellt wurde und welche Funktionen es erfüllt. Die Unicef ​​wurde am 11. Dezember 1946 erstellt. Was ist Unicef? Es ist bekannt als Internationaler Nothilfefonds der Vereinten Nationen für Kinder (Abkürzung in englischer Sprache: Vereinte Nationen Internationaler Nothilfefonds für Kinder) Fund ), ein Programm der Vereinten Nationen zur humanitären Unterstützung von Müttern und Kindern in Entwicklungsländern. Das Unicef wurde

Verschmutzung

Verschmutzung

Wir erklären, was Verschmutzung ist und welche Arten von Verschmutzung es gibt. Welche Auswirkungen hat es auf den Planeten? Verschmutzung ist im Allgemeinen das Produkt menschlicher Aktivitäten. Was ist Verschmutzung? Verschmutzung ist die Einführung eines Schadstoffs , der flüssig, fest oder gasförmig sein kann und aufgrund seiner chemischen Eigenschaften Wenn es in eine natürliche Umgebung gelangt, verursacht es Instabilität und schädigt das Funktionieren des Ökosystems. Auf die

E-Mail

E-Mail

Wir erklären alles über E-Mail, seine Geschichte, Typen, Vor- und Nachteile. Außerdem die Teile einer E-Mail. E-Mail wird hauptsächlich für lange Nachrichten oder mit Anhängen verwendet. Was ist E-Mail? E- Mail oder E-Mail (aus der englischen E-Mail entnommen) ist ein digitales schriftliches Kommunikationsmittel , das den Briefen und Postkarten der alten Post ähnelt und die Vorteile der E-Mail nutzt Internet-Multimedia-Technologie zum zeitversetzten Versenden von mehr oder weniger langen Nachrichten mit oder ohne Anhänge zwischen zwei anderen Partnern. E-Mail

Polygamie

Polygamie

Wir erklären Ihnen, was Polygamie ist, welche Länder sie akzeptieren und warum sie in der mormonischen Religion wichtig ist. Darüber hinaus ist was Monogamie. Polygamie ist eine Ehe, in der sich eine Person mehreren anderen anschließen kann. Was ist Polygamie? Polygamie ist als eine Art von Ehe bekannt, bei der eine Person gleichzeitig mehrere andere heiraten kann . Di

Vorgeschichte

Vorgeschichte

Wir erklären, was Vorgeschichte ist, in welche Perioden und Stadien sie unterteilt ist. Außerdem, wie prähistorische Kunst war und was Geschichte ist. Die Urgeschichte organisiert primitive Gesellschaften, die vor der Antike existierten. Was ist Vorgeschichte? Traditionell verstehen wir unter Vorgeschichte die Zeitspanne, die seit dem Auftreten der ersten Homididen auf der Erde vergangen ist, also der menschlichen Vorfahrenart der Homo sapiens , bis zum Erscheinen der ersten komplexen Gesellschaften der letzteren und vor allem bis zur Erfindung der Schrift, ein Ereignis, das zuerst im Nahen Ost