• Tuesday June 22,2021

Biografie

Wir erklären Ihnen, was eine Biografie ist und welche Merkmale dieses Dokuments aufweist. Außerdem, wie man eine Biografie schreibt.

Eine Biografie versucht, das gesamte Leben der Biografie zu bewahren.
  1. Was ist die Biografie?

Eine Biografie ist die Geschichte der Lebensgeschichte einer bestimmten Person, und zwar von der Geburt des betreffenden Charakters bis zu seinem Tod. Wenn der Protagonist der Biografie zum Zeitpunkt der Erstellung noch am Leben ist, muss das Thema wahrscheinlich seine Veröffentlichung genehmigen.

Das Wort Biografie ist ein Begriff aus dem Griechischen, speziell Bio bedeutet Leben und Graphein, schreiben. Dies versucht, das gesamte Leben des Biographen zu bewahren, seine Erfolge und Misserfolge aufzuzeigen, die wichtigsten und bedeutendsten Teile dieses Lebens hervorzuheben und Anekdoten, Erinnerungen und Erfahrungen zu erzählen.

Es ist ein Weg, eine Brücke zwischen den Generationen zu schlagen, damit diejenigen, die in der Gegenwart leben, das Leben eines Vorfahren kennenlernen können, das ein Gefühl des Stolzes und der Zugehörigkeit beinhaltet.

Siehe auch: Bibliographie.

  1. Wie schreibe ich eine Biografie?

Zu Beginn einer Biografie muss der Autor zunächst wissen, über wen er schreiben soll. Es kann sich um eine historische Person handeln, um jemanden, der berühmt ist, um ein Mitglied unserer Familie, oder es kann sich um eine Biografie von sich selbst handeln, das heißt um eine Autobiografie.

Sobald die Person ausgewählt wurde, die in der Biografie die Hauptrolle spielt, sollten alle relevanten Informationen, wie Geburts- und Todesdatum, gesammelt werden, falls es sich um eine biografierte Person handelt verstorben; die wichtigsten und herausragendsten Tatsachen, die eine Veränderung in seinem Leben kennzeichneten. Alles, was für diejenigen, die die Biografie lesen wollen, von allgemeinem Interesse sein könnte, sollte enthalten sein.

Wenn Sie über eine Person aus einer anderen Zeit schreiben möchten, müssen Sie Details zu dem Kontext hinzufügen, in dem Sie gelebt haben, damit der Leser die Gründe für die von ihm ergriffenen Maßnahmen verstehen kann.

Sammeln Sie alle Informationen, organisieren Sie sie und überlegen Sie, wie Sie sie schreiben möchten. Eine Biografie kann narrativ und in der dritten Person geschrieben werden, je nachdem, um welche Art von Biografie es sich handelt. Wenn es sich um eine Autobiografie handelt, wird diese in der ersten Person geschrieben, im Gegensatz zu der autorisierten Biografie, die ein Ghostwriter, wie er heißt, schreibt, obwohl er in der ersten Person geschrieben ist, das ist in der Regel ein Journalist. Sie können auch in der dritten Person geschrieben werden, insbesondere wenn es sich um eine nicht autorisierte Biografie handelt.

Interessante Artikel

Swag

Swag

Wir erklären, was Beute ist, die Haupttheorien ihrer Entstehung, ihre unterschiedlichen Bedeutungen und einige Beispiele für diesen Begriff. Der Begriff Swag wurde um 2012 dank des Internets und der sozialen Netzwerke populär. Was ist Beute ? Der Begriff Swag stammt aus dem Englischen und insbesondere aus dem amerikanischen Slang, der mit Rap, Hip-Hop und afroamerikanischer Musik verbunden ist . D

Erosion

Erosion

Wir erklären, was Erosion ist und woraus dieser physikalische Prozess besteht. Darüber hinaus, wie die Erosion durchgeführt wird und die Erosion Wasser ist. Durch die Erosion werden unter anderem Erde und Steine ​​abgetragen. Was ist Erosion? Man spricht von Abnutzungserscheinungen, bei denen verschiedene physikalische Prozesse der Erdoberfläche auf Böden, Gesteine ​​und Materialien einwirken, die im Laufe der Zeit Widerstand leisten können. Die wichtigs

Eigentumsrecht

Eigentumsrecht

Wir erklären Ihnen, was das Eigentumsrecht ist und welche Eigenschaften es hat. Darüber hinaus Beispiele für die Anwendung dieses Rechts. Dieses Recht kann in Fällen wie dem Kauf oder Verkauf eines Hauses überprüft werden. Was ist das Eigentumsrecht? Das Eigentums- oder Eigentumsrecht ist die unmittelbare und unmittelbare Rechtsfähigkeit einer Person in Bezug auf einen bestimmten Gegenstand oder ein bestimmtes Eigentum, die es ihr ermöglicht, innerhalb des gesetzlich festgelegten Rahmens frei darüber zu verfügen. Mit ande

Emotionale Intelligenz

Emotionale Intelligenz

Wir erklären Ihnen, was emotionale Intelligenz ist und wie dieses Konzept entsteht. Darüber hinaus, was sind die Vorteile der emotionalen Intelligenz. Das Konzept wird 1983 vom Psychologen Howard Gardner vorgestellt. Was ist emotionale Intelligenz? Emotionale Intelligenz bezieht sich auf die psychologischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, die das Fühlen, Verstehen, Steuern und Verändern der eigenen und fremden Emotionen beinhalten . Ein

Paradigma

Paradigma

Wir erklären, was ein Paradigma ist und welche unterschiedlichen Prozesse befolgt werden müssen. Darüber hinaus ist seine Definition in der Linguistik und den Sozialwissenschaften. In der Linguistik ist ein Paradigma eine Reihe von sehr unterschiedlichen Wörtern und im Kontext. Was ist ein Paradigma? Da

Hypertext

Hypertext

Wir erklären Ihnen, was Hypertext in der Informatik ist und welche Bedeutung er im Internet hat. Eigenschaften und Verwendung von Hypertext. Hypertext funktioniert ähnlich wie menschliches Denken. Was ist ein Hypertext? Der Hypertext in der Informatik ist ein Werkzeug zum Erzeugen, Verknüpfen und Verteilen von Informationen aus verschiedenen Quellen, das auf einer nicht-sequentiellen, aber assoziativen, dh nicht-linearen Struktur beruht, direkt, aber führt von einer Sache zur anderen, sehr im Sinne des menschlichen Denkens. Di