• Monday September 21,2020

Geringes Selbstwertgefühl

Wir erklären, was ein geringes Selbstwertgefühl ist, welche Ursachen, Symptome und Eigenschaften es hat. Was ist ein hohes Selbstwertgefühl und Persönlichkeit.

Ein geringes Selbstwertgefühl hindert uns daran, ein objektives Urteil darüber zu fällen, wer wir sind.
  1. Was ist ein geringes Selbstwertgefühl?

Wenn wir von geringem Selbstwertgefühl oder mangelndem Selbstwertgefühl sprechen, meinen wir eine Selbstwahrnehmung, die uns davon abhält, uns als wertvolle, talentierte Menschen wahrzunehmen oder einfach nur ein objektives Urteil darüber abzugeben, wer Wir sind

Selbstwertgefühl ist definiert als eine Reihe von Wahrnehmungen, Bewertungen und Vorstellungen über uns selbst, auf denen unter anderem unsere Fähigkeit zu Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und unser Bedürfnis, von anderen anerkannt zu werden, beruht der Persönlichkeit

Es handelt sich um ein komplexes Konzept, das häufig schwankt, dessen Grundstein jedoch in der Kindheit und Jugend gelegt wird, zunächst in elterlicher Beziehung und dann mit Gleichaltrigen.

Menschen mit geringem Selbstwertgefühl haben dann Probleme mit der Selbstakzeptanz . Dies kann bedeuten, dass sie selbst sehr strenge Richter sind, sich selbst nicht respektieren oder zu viel Mitgefühl haben; In jedem Fall bedeutet dies eine besondere Beziehung zu anderen, in der der Einzelne immer einen niedrigeren oder unterwürfigen Platz einnimmt.

Ein geringes Selbstwertgefühl bedeutet jedoch nicht, dass die Person ständig nach diesem Kriterium handelt: Menschen sind komplex, wir haben mehrere Gesichter und es ist nicht immer einfach, die Elemente zu bestimmen, die sie haben Sie machen unsere Persönlichkeit aus . Auch sollte das geringe Selbstwertgefühl nicht mit psychischen Erkrankungen oder komplizierteren psychischen Beschwerden wie Depressionen verwechselt werden.

Siehe auch: Durchsetzungsvermögen.

  1. Ursachen für geringes Selbstwertgefühl

Mangelnde soziale Interaktion oder Angst vor anderen kann das Selbstwertgefühl beeinflussen.

Die Ursachen für ein geringes Selbstwertgefühl können so unterschiedlich sein wie das Leben des Einzelnen, aber in groben Zügen können sie als die folgenden angesehen werden:

  • Elternschaft Das Erziehungsmodell in kritischen Phasen von Kindheit und Jugend kann den Unterschied zwischen hohem und niedrigem Selbstwertgefühl ausmachen. Die Bestrafung von Eltern, die ihre Kinder im Sinne einer Behinderung erziehen, kann eine Person daran hindern, ihre eigenen Werte anzuerkennen.
  • Traumatische Ereignisse . Es kommt häufig vor, dass besonders schmerzhafte oder demütigende Ereignisse für eine Person ihr Selbstwertgefühl beeinträchtigen und sie davon überzeugen, eine fehlerhafte, schwache oder unwürdige Person zu sein.
  • Phobien Oft können irrationale Ängste das Selbstwertgefühl beeinflussen und so stark belasten, dass sie die Menschen daran hindern, den Rest ihrer Persönlichkeit zu schätzen.
  • Soziale Schwierigkeiten Der Mangel an sozialer Interaktion oder die Angst vor anderen oder andere Formen sozialer Isolation und sozialer Angst beeinflussen die Wahrnehmung des Einzelnen von sich selbst im Vergleich zu anderen, die er für "normal" hält.
  • Andere Faktoren Es ist möglich, dass psychische oder sogar hormonelle Erkrankungen das emotionale Funktionieren des Menschen beeinträchtigen und ihn an einem gesunden Selbstwertgefühl hindern.
  1. Merkmale und Symptome eines geringen Selbstwertgefühls

Es ist nicht einfach, die Symptome eines geringen Selbstwertgefühls zu beschreiben, da es sich nicht um eine objektive oder einfache Krankheit handelt. Trotzdem gibt es allgemeine Merkmale, die das mangelnde Selbstwertgefühl beschuldigen und sind:

  • Schwierigkeiten, nein zu sagen.
  • Lebe Fehler oder Mängel als etwas Katastrophales und Unüberwindbares.
  • Strebe ständig die Zustimmung anderer an.
  • Seien Sie intolerant gegenüber Kritik.
  • Zwanghafter Wunsch, anderen zu gefallen.
  • Übertreibe die Triumphe oder Tugenden anderer.
  • Mit übertriebener Angst vor Unrecht leben.
  • Sei schüchtern, unsicher oder scheu vor dem Kontakt mit anderen.
  • Dulde oder akzeptiere unwürdige oder demütigende Bedingungen, ohne zu protestieren oder nach Alternativen zu suchen.
  • Lebe deine eigenen Erfolge oder Erfolge als etwas Vergängliches, Unvollständiges oder Fremdes.
  • Gefühle gegenüber sich selbst durch Arroganz, Pedanterie oder Arroganz ausgleichen.
  1. Hohes Selbstwertgefühl

Unter hohem Selbstwertgefühl wird im Gegensatz zu geringem Selbstwertgefühl die Fähigkeit eines Menschen verstanden, sich selbst positiv oder zumindest objektiv einzuschätzen, seine Mängel als solche zu behandeln und nicht als katastrophale Ereignisse, die den Rest seiner Persönlichkeit verbergen .

Menschen mit hohem oder gesundem Selbstwertgefühl können besser mit ihren eigenen Fehlern umgehen, können besser für ihre Rechte kämpfen oder von anderen verlangen, was sie wollen.

Es kann dir dienen: Selbstachtung.

  1. Persönlichkeit

Als Persönlichkeit wird ein komplexes psychologisches Konstrukt bezeichnet, das die rationalen und irrationalen Dynamiken umfasst, aus denen sich unser Verhalten zusammensetzt . Persönlichkeit ist ein Muster von Einstellungen, eine bestimmte Tendenz, auf bestimmte Situationen oder Bedürfnisse in bestimmter Weise zu reagieren.

Dies bedeutet nicht, dass es unbeweglich ist, sondern im Gegenteil. Die Persönlichkeit variiert im Laufe des Lebens, obwohl sie bestimmte Tendenzen beibehält, abhängig von der spezifischen Art und Weise, in der wir leben. Aber es wirft immer einen gewissen Vorhersagbarkeitsspielraum auf, der immerhin unsere "Art zu sein" ist.

Mehr in: Persönlichkeit

Interessante Artikel

Verkehrsketten

Verkehrsketten

Wir erklären Ihnen, was die Verkehrsketten sind, welche Eigenschaften sie haben und welche Typen es gibt. Darüber hinaus, was ist das Verkehrsniveau und Beispiele. In einer Verkehrskette hängt jede Verbindung von den anderen ab, um zu bestehen. Was sind die Verkehrsketten? Es wird als Nahrungskette, Nahrungskette oder Nahrungskette bezeichnet, um den Mechanismus der Übertragung von organischen Stoffen (Nährstoffen) und Energie durch s der verschiedenen Arten von Lebewesen, aus denen sich eine biologische Gemeinschaft oder ein Ökosystem zusammensetzt. Alle

Berufsethik

Berufsethik

Wir erklären, was Berufsethik ist und wozu sie dient. Darüber hinaus sind die verschiedenen Arten von Berufsethik und Wirtschaftsethik. Berufsethik beruht auf dem Konzept der Wirtschaftsethik. Was ist Berufsethik? Berufsethik bezieht sich auf Normen und Werte, die die Entwicklung beruflicher Tätigkeiten bestimmen und verbessern, und ist dafür verantwortlich, die ethischen Leitlinien der Arbeitsentwicklung durch universelle Werte zu bestimmen, die der Mensch besitzt. Ob

Psychopathologie

Psychopathologie

Wir erklären, was Psychopathologie und psychische Störungen sind. Die biomedizinische Perspektive und Beispiele für psychopathologische Störungen. Die Psychopathologie befasst sich mit psychischen Erkrankungen. Was ist Psychopathologie? Psychopathologie ist die Disziplin, die die Motivationen und Besonderheiten von psychischen Erkrankungen analysiert . Di

Tragödie

Tragödie

Wir erklären Ihnen, was eine Tragödie ist und woher diese literarische Form stammt. Darüber hinaus einige Beispiele und was ist die griechische Tragödie. Eine Tragödie führt normalerweise zum Tod, zum Wahnsinn oder zum Exil des Protagonisten. Was ist die Tragödie? Die Tragödie wird eine literarische (dramatische) und theatralische Form genannt, die seit der Antike gepflegt wird und in der Konfliktsituationen eine Figur mit einem feierlichen Ton darstellt oder eine Reihe von ihnen, gewöhnlich von illustrem oder heroischem Typ, sind wegen eines tödlichen Fehlers oder der Formen ihres Charakters e

Pseudowissenschaft

Pseudowissenschaft

Wir erklären, was Pseudowissenschaften sind und was ihre Eigenschaften sind. Darüber hinaus Typen und Beispiele der Pseudowissenschaften. Die Astrologie ist eine der beliebtesten Pseudowissenschaften. Was ist eine Pseudowissenschaft? Pseudowissenschaft oder Pseudowissenschaft sind alle Formen der Bestätigung, des Glaubens oder der Praxis, die wissenschaftlich erscheinen, ohne dass dies der Fall ist, dh ohne dass die objektiven Verifizierungsschritte befolgt werden, die im Me festgelegt sind. a

Planung in der Verwaltung

Planung in der Verwaltung

Wir erklären Ihnen, was in der Verwaltung geplant ist, welche Grundsätze, Elemente und Klassifizierungen es gibt. Darüber hinaus ist der administrative Prozess. Planung kann das Handeln des Unternehmens für einen effizienten Einsatz seiner Ressourcen leiten. Was ist in der Verwaltung geplant? In einer Organisation bedeutet Planung die Festlegung einer Strategie, mit der eine Reihe von vorab festgelegten Zielen erreicht werden können . Das