• Tuesday June 22,2021

Backup

Wir erklären, was ein Backup ist und wie man ein Backup macht. Darüber hinaus die Schritte, die zum Ausführen von Sicherungen ausgeführt werden müssen.

Ein Backup ist eine Kopie der Originaldaten eines Informationssystems.
  1. Was ist ein Backup?

In der Informatik versteht man unter einem Backup (aus dem Englischen: Sichern, Sichern, Verstärken, Verstärken), Sicherung, Kopie der Sicherheit eine Kopie der ursprünglichen Daten eines Informationssystems oder einer Reihe von Software (Dateien, Dokumente usw.) .) dass es an einem sicheren Ort oder in einem sicheren Bereich des Systemspeichers abgelegt ist, um im Falle eines Ereignisses, Unfalls oder einer Katastrophe über Ihre Informationen verfügen zu können und deren Ursache zu haben Verlust des Systems. Mit anderen Worten, es handelt sich um eine Kopie, nur für den Fall, dass sie aus Sicherheitsgründen von Zeit zu Zeit aktualisiert wird.

Heutige Computersysteme können verschiedenen Arten von Unfällen zum Opfer fallen: Remote-Angriffen durch Hacker oder Computerviren, physische Zerstörung von Speichermedien und sogar versehentliches Löschen durch einen autorisierten Benutzer. In diesen Fällen wird eine manuelle oder automatische Sicherung verwendet, um verlorene Informationen wiederherzustellen und so Daten- oder Informationsverluste zu minimieren.

Diese Datenverluste sind sehr häufig: 66% der Internetnutzer haben sie erlebt, daher ist es sehr häufig, dass Backups in verschiedenen Formaten erstellt werden : auf Festplatten, Wechseldatenträgern oder sogar im Internet gleiche Wolke, das heißt, auf Internet-Servern. Diese Form der Prävention wird in allen Vorschriften zur digitalen Prävention empfohlen, und große Unternehmen investieren einen Teil ihres Budgets und ihrer Datenspeicherkapazität in die Sicherung ihrer wichtigsten und vertraulichsten Informationen.

Siehe auch: Cache-Speicher.

  1. Wie führe ich einen effektiven Rücken durch?

Um eine Sicherung durchzuführen, werden normalerweise die folgenden Schritte ausgeführt:

  • Auswahl des zu unterstützenden Schlüsselmaterials: unersetzbare Informationen, von großem wirtschaftlichem Wert usw.
  • Speicherung in einem sicheren System entsprechend den Möglichkeiten des Einzelnen oder der Organisation. Nach Möglichkeit sollte eine lokale (eigene) Sicherung und eine externe Sicherung (in einem anderen Unternehmen oder Dienst) durchgeführt werden, die zweckmäßig ist.
  • Aktualisieren der Sicherung unter Berücksichtigung der geänderten Daten der zu speichernden Informationen und der Häufigkeit, mit der sie geändert werden, damit die Sicherung immer auf dem neuesten Stand ist und der Informationsverlust minimiert wird.

Es gibt zahlreiche Programme, Seiten, Unternehmen und Onlinedienste, die Backup- und Datenwiederherstellungspläne anbieten. Der Computersicherheitssektor ist in einer zunehmend digitalisierten Welt ein schnell wachsender Computerbereich.


Interessante Artikel

Aquatisches Ökosystem

Aquatisches Ökosystem

Wir erklären Ihnen, was aquatische Ökosysteme sind und wie sie klassifiziert sind (Meer oder Süßwasser). Funktionen und Beispiele. Meeresökosysteme sind äußerst vielfältig und reich an Fauna und Flora. Was ist ein aquatisches Ökosystem? Ein aquatisches Ökosystem ist das gesamte Ökosystem, das sich in einem Gewässer unterschiedlicher Größe und Natur entwickelt , das Meere, Seen, Flüsse, Sümpfe, Bäche, Lagunen und Küsten umfasst. Sie spielen eine

Allgemeine und spezifische Ziele

Allgemeine und spezifische Ziele

Wir erklären Ihnen, was die allgemeinen und spezifischen Ziele, Beispiele und die Funktionen sind, die sie erfüllen. Funktionen und Schritte, um sie auszuführen. Alle spezifischen Ziele müssten daher dem allgemeinen Ziel entsprechen. Was sind die allgemeinen und spezifischen Ziele? Wenn über allgemeine und spezifische Ziele gesprochen wird, werden die von einer Untersuchung, einem Projekt oder einer Organisation festgelegten Ziele anhand der Elemente klassifiziert, in denen sie enthalten sind Zentrum und die spezifische Herangehensweise, die sie erwägen, wie folgt: Allgemeines Ziel . In d

Tieratmung

Tieratmung

Wir erklären Ihnen, was Tieratmung ist und woraus dieser Prozess besteht. Darüber hinaus die Arten der Tieratmung, die existieren und Beispiele. Tieratmung besteht aus einem Austausch von Gasen mit der Umwelt. Was ist Tieratmung? Wenn wir über die Atmung von Tieren sprechen, beziehen wir uns auf den Stoffwechselmechanismus von Lebewesen im Tierreich , der aus einem Austausch von Gasen mit der Umwelt besteht, in die Sauerstoff eingeführt wird ( O2) in den Körper und Kohlendioxid (CO2) wird ausgestoßen. Dies

Sicherheit

Sicherheit

Wir erklären, was Sicherheit ist und welche Bedeutung sie hat. Darüber hinaus wissen wir, welche Arten von Sicherheiten wir haben und welche Funktion die Versicherung hat. Schlösser sind Sicherheitstools, die täglich verwendet werden. Was ist Sicherheit? Der Begriff Sicherheit stammt aus dem Lateinischen " securitas ", was bedeutet, dass man über etwas Bescheid weiß und sicher ist. Sich

Moral

Moral

Wir erklären, was die Moral und die Hauptmerkmale dieser Wertemenge sind. Darüber hinaus die Arten von Moral, die existieren. Moral ist definiert als die Menge von Normen, die sich aus der Gesellschaft selbst ergeben. Was ist Moral? Die Moral besteht aus einer Reihe von Normen, Regeln, Werten, Ideen und Überzeugungen ; auf deren Grundlage ein in der Gesellschaft lebender Mensch sein Verhalten manifestiert. I

Atmen

Atmen

Wir erklären Ihnen, was Atmung ist und warum wir atmen. Außerdem, wie ist der Atmungsprozess und was passiert mit den Zellen beim Atmen. Das Atmen ist allgemein als der Vorgang bekannt, bei dem wir Luft einatmen. Was ist atmen Das Atmen ist ein für Lebewesen typischer biologischer Prozess , dessen Ziel es ist, Ihren Körper durch den Austausch von Kohlendioxid gegen Sauerstoff aktiv (also lebendig) zu halten. Ge