• Wednesday December 8,2021

Qualen

Wir erklären, was quält, welche Theorien über den Ursprung dieses Begriffs existieren und welche unterschiedlichen Bedeutungen er hat.

Es wird gesagt, dass der Ursprung des quälenden Begriffs in Buenos Aires im Jahre 1860 vorkam.
  1. Was quält?

Der quälende Begriff handelt von einer lunfardesken Stimme, die in das Wörterbuch der Royal Spanish Academy aufgenommen wurde. Demnach bedeutet es Straße, faul, obdachlos und lebt im Allgemeinen als Bettler .

Die Herkunft dieses Begriffs kann nicht genau geklärt werden. Es gibt jedoch verschiedene Theorien, die versuchen, seine Anfänge zu erklären. Eine der am häufigsten verwendeten und die von Stimme zu Stimme ging, ist die folgende während des Jahres 1860 in Buenos Aires.

Siehe auch: Oligarchie.

  1. Theorie über den Ursprung des Wortes quälen

Dies lag daran , dass für die fließenden Wasserleitungen Bauarbeiten durchgeführt werden mussten, für die riesige Abflussrohre verwendet werden mussten, die sich in den Küstengebieten dieser Provinz befanden. In diesen Rohren wurden die "Obdachlosen" immer präsenter, die sich dort niederließen, um einen Ort zu finden, an dem sie mindestens einige Stunden am Tag sein konnten.

Die wichtigste Tatsache ist, dass die Abflussrohre ein Warenzeichen mit dem Namen "A.Torrant" hatten, daher kommt der quälende Begriff und die Bedeutung Es ist wichtig zu bemerken, dass es sich um ein Gerücht handelt, das über die Jahre verbreitet wurde und man nicht wissen kann, ob es wirklich wahr ist oder nicht.

Viele Schriftsteller und Historiker bestätigen, dass es noch nie eine Firma namens A. Torrent gegeben hat, die mit den Sanitäranlagen der Stadt Buenos Aires in Verbindung gebracht wurde.

Das quälende Wort wird auch nicht von Autoren des letzten Jahrhunderts zitiert, die für das Studium der Landstreicher und anderer damit in Zusammenhang stehender Begriffe zuständig waren Das hat nicht viele Erklärungen hinzuzufügen.

Inzwischen erkennt das Wörterbuch der Royal Spanish Academy dieses Wort als typisch für Argentinien und Uruguay an, wo seine Bedeutung vage, faul usw. ist.

Eine andere Erklärung, die sich herausstellte, war, dass sie zur Zeit der Sklaverei im Rio de la Plata ihre Arbeiter dazu zwangen, Kaffeesamen zu rösten genannt «Torrar».

Als die Sklaven beschlossen, eine Pause einzulegen, hieß es, sie würden "quälen", und auf diese Weise würde der quälende Begriff entstehen, der sich auf diejenigen bezieht, die nicht arbeiten wollten und ihren Verpflichtungen nicht nachkamen.

  1. Andere Verwendungen von "Quälen"

Es ist üblich, jemanden anzurufen, bei dem sich herausstellt, dass er mit mehreren Frauen gleichzeitig quält.

Bei anderen Gelegenheiten möchte das Wort Quälen, das als Adjektiv verwendet wird, darauf hinweisen, dass man sich warm fühlt und dass etwas sehr heiß ist . Dieser Ausdruck wird jedoch normalerweise nicht von Menschen und Autoren verwendet, das heißt, niemand drückt sich mit "die Sonne ist zu qualvoll" aus, es wird allgemein gesagt "die Sonne ist zu stark oder zu grausam".

Viele Schlussfolgerungen sind bekannt, und eine davon ist, dass der Begriff Qual seinen Ursprung in Spanien hat und von spanischen Einwanderern nach Amerika gebracht wurde.

Trotz aller Bedeutungen, die sich in der Geschichte abspielten, verwenden die meisten Menschen, insbesondere in Argentinien und Uruguay, das Wort Qual, um sich auf eine faule, faule Person zu beziehen, die keine Lust hat zu arbeiten, geschweige denn sich selbst zu erhalten. .

Es ist auch üblich, jemanden anzurufen, bei dem sich herausstellt, dass er mit mehreren Frauen gleichzeitig zusammen ist, der als Lügner gilt und der normalerweise an vielen Partys teilnimmt.

Dieses Wort wird nicht immer als etwas Negatives verstanden. Oft wird ein Individuum als quälend beschrieben, weil es ein gewisses Maß an Charisma und List besitzt, weshalb es sich nicht um einen Tramp oder eine faule Person handelt.

Es gibt mehrere Songs, in denen sie diesen Ausdruck nennen, einer von ihnen ist der bekannte Sänger Joaquín Sabina, der seinem großen Freund Joan Manuel Serrat gewidmet ist. Das Lied trägt den Titel "Universal Atorrante". Nach den Erklärungen des Autors schildert er die große Bewunderung, die er für seinen Freund empfindet.

Interessante Artikel

Licht

Licht

Wir erklären alles über Licht, die Geschichte seines Studiums, wie es sich ausbreitet und andere Eigenschaften. Darüber hinaus natürliches und künstliches Licht. Licht ist eine Form von Strahlung, die für das menschliche Auge sichtbar ist. Was ist licht Was wir Licht nennen, ist der Teil des elektromagnetischen Spektrums, der vom menschlichen Auge wahrgenommen werden kann . Abge

Umweltprobleme

Umweltprobleme

Wir erklären, was Umweltprobleme sind und was ihre Ursachen sind. Einige Beispiele und Möglichkeiten, um sie zu verhindern. Umweltprobleme multiplizierten sich mit der Industrialisierung. Was sind die Umweltprobleme? Umweltprobleme sind die schädlichen Auswirkungen auf das Ökosystem, die sich aus verschiedenen menschlichen Aktivitäten ergeben , im Allgemeinen als unerwünschte Folgen und mehr oder weniger zufällig. Wenn

Hedonismus

Hedonismus

Wir erklären Ihnen, was Hedonismus ist und woher diese philosophische Lehre stammt. Außerdem, woraus die hedonistischen Schulen bestanden. Die Hedonisten kommen zu dem Schluss, dass das Vergnügen danach strebt, seine eigene Sensation zu erreichen. Was ist Hedonismus? Der Hedonismus wird als ein Zweig oder eine Lehre innerhalb der Philosophie betrachtet, deren Anhänger als einziges Ziel des Lebens das Erreichen eines absoluten und wahren Vergnügens anstreben . Es

Forschungsprojekt

Forschungsprojekt

Wir erklären, was ein Forschungsprojekt ist und aus welchen Teilen es besteht. Darüber hinaus sind die Schritte zu erarbeiten und Beispiele. Ein Forschungsprojekt ist ein Bericht vor der Durchführung von Experimenten. Was ist ein Forschungsprojekt? Unter einem Forschungsprojekt wird ein oft wissenschaftliches methodisches Dokument verstanden, in dem es als Ganzes ausführlich erläutert und beschrieben wird Verfahren, die eine Erkundung in einem bestimmten Wissensgebiet: Wissenschaften, Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften usw. Es

Südamerika

Südamerika

Wir erklären, was Südamerika ist, welche Länder diese Region und ihre Hauptstädte ausmachen. Darüber hinaus ist die Wirtschaft und das Klima präsentiert. Die Fläche Südamerikas beträgt 18, 2 Millionen Quadratkilometer. Was ist Südamerika? Wenn wir über Südamerika, Südamerika oder Südamerika sprechen, ist die Region dieses Kontinents zu bezeichnen die Linie des Äquators nach unten , und das ist ein einziger subkontinentaler Block außer Nordamerika, Mittelamerika und den Karibikinseln. Der Südamerika

Elastizität in der Physik

Elastizität in der Physik

Wir erklären, was die Elastizität in der Physik ist und wie die Formel dieser Eigenschaft lautet. Darüber hinaus Beispiele und was sind die elastischen Materialien. Durch die Elastizität kann ein Material deformiert werden, um in seine ursprüngliche Form zurückzukehren. Was ist die Elastizität in der Physik? Wenn