• Saturday April 17,2021

Darstellende Künste

Wir erklären Ihnen die darstellenden Künste und die Geschichte dieser künstlerischen Darstellungen. Die vorhandenen Typen und ihre Elemente.

Die wissenschaftlichen Darstellungen können die Öffentlichkeit in ihre Entwicklung einbeziehen oder nicht.
  1. Was sind die darstellenden Künste?

Es ist bekannt als "Scenic Arts" für alle diejenigen, die für eine wissenschaftliche Darstellung, dh für eine Inszenierung, für eine Inszenierung bestimmt sind. So sind alle künstlerischen Formen der Massenausstellung wie Kino, Theater, Tanz, Ballett, Musik, Performance und alle diejenigen, die einen Raum benötigen wissenschaftlich.

Diese Szenarien können in speziell für diesen Zweck entworfenen Gebäuden wie Theatern, Ausstellungsräumen und Mehrzweckräumen auftreten oder sie können städtische oder architektonische Räume nutzen. einzigartig mit öffentlichem Charakter, wie es in Straßenshows wie dem Zirkus oder der Kunstkomödie vorkommt.

Sogar nicht-künstlerische Formen wie Paraden, religiöse Prozessionen, Volksfeste oder Karnevale haben eine sehr klare scanische Dimension und werden häufig von den szenischen Künsten berücksichtigt.

Andererseits sind die wissenschaftlichen Darstellungen kurzlebig (sie treten in Echtzeit auf) und können die Öffentlichkeit in ihre Entwicklung einbeziehen oder auch nicht, insbesondere in Fällen von Straßentheater, in denen es keine gibt n Art des Bühnenbildes.

In jedem Fall passen sich die szenischen Künste dem Raum an, den die Repräsentation einnimmt, und erfordern normalerweise nicht viel mehr als die Schauspieler und das Publikum, da die ersteren ihre eigenen beschäftigen der eigene körper auf der bühne als instrument, um den gewünschten ästhetischen effekt zu erzielen, wie es im fall des balletts oder des zeitgenössischen tanzes offensichtlich ist.

Siehe auch: Bildende Kunst.

  1. Geschichte der darstellenden Künste

Die darstellenden Künste haben einen wichtigen historischen Hintergrund, der von den Champagnerritualen des Frühlingsfestes über die griechische Tragödie bis zu den panhellenischen Spielen des antiken Griechenlands reicht die Blumenspiele des späteren Römischen Reiches und das Christliche Heilige Theater.

Diese Arten von Darstellungen waren immer von zentraler Bedeutung für das kulturelle Leben der Nationen, da sie, insbesondere das Theater, eine wichtige politische Dimension haben.

Aus Rockbildern und anderen Beweisen geht hervor, dass zuerst Musik, dann Tanz und schließlich Theater als komplexe Form der letzteren erschienen wären . Die jüngsten Aspekte sind jene, die dem Kino nahe stehen und deren Kinematografietechnik erst im 19. Jahrhundert erfunden wurde.

  1. Arten von darstellenden Künsten

Der Tanz besteht darin, den Körper ästhetisch im Rhythmus der Hintergrundmusik zu bewegen.

Die darstellenden Künste beinhalten die folgenden Erscheinungsformen:

  • Theaterkunst Das Theater war während der gesamten Geschichte der Menschheit eine der kultiviertesten darstellenden Künste und von größerer politischer Bedeutung, da es Massen einberufen und eine Botschaft hinter der Inszenierung einer realen oder fiktiven Geschichte übermitteln konnte. Bei der Inszenierung handelt es sich in der Regel um Leihgaben aus anderen darstellenden Künsten (Gesang, Tanz) sowie aus der Literatur (Drehbuch).
  • Tanzen Ob klassisches Ballett, zeitgenössischer Tanz oder sogar Volkstänze, es besteht aus der Inszenierung des Körpers, der sich ästhetisch im Rhythmus der Hintergrundmusik bewegt. Diese künstlerische Form ist eine der primitivsten der Menschheit und erfüllt herausragende rituelle Zwecke.
  • Musik Eine autonome Kunst zur gleichen Zeit wie eine szenische Kunst ist eine der komplexesten und ästhetischsten Formen, die es gibt, da sie durch Klänge erzielt wird, die mit verschiedenen Instrumenten hergestellt und von einem Dirigenten orchestriert werden und Symphonien unterschiedlicher Komplexität und Länge erzeugen, die unterschiedliche Gefühle hervorrufen und Eindrücke.
  • Zirkus Zu den sogenannten Zirkuskünsten zählen unkonventionelle Inszenierungen wie Jonglieren, Clowns, Prestidigitatoren usw. Dies ist das Erbe des legendären römischen Zirkus, der viel weniger aggressive und ästhetisch überraschende Elemente enthält, aber dennoch einen gewissen Risikocharakter und sogar eine damit verbundene Magie aufweist.
  • Vorstellungen Die anderen mehr oder weniger definierten Aspekte können als Performances betrachtet werden, dh Improvisationen oder Handlungen, die darauf vorbereitet sind, mitten in der Öffentlichkeit oder auf einer Straße oder an einem öffentlichen Ort „aufzutreten“, wie Flashmobs (spontane Tänze, die geheim organisiert werden).
  1. Was sind die Elemente der darstellenden Künste?

Performing Arts erfordern nicht zu viele Elemente, die drei sein können:

  • Schauspieler Das wirklich Unentbehrliche für jede Darstellung sind die Schauspieler oder Tänzer, die ihren Körper auf der Bühne einsetzen, um einen ästhetischen Effekt hervorzurufen. Man kann sagen, dass in den darstellenden Künsten die Schau eines oder mehrerer künstlerisch ausgebildeter Körper ausgestellt wird.
  • Öffentlich . Ein weiterer unverzichtbarer Faktor, denn eine Repräsentation kann nicht ohne ein Publikum stattfinden, das darüber nachdenkt, egal welcher Art.
  • Szenario Wie wir bereits sagten, kann eine Bühne ein Theater oder ein Veranstaltungssaal sein, oder es kann sich um die Straße, eine improvisierte Bühne oder einen öffentlichen Platz handeln.
  • Objekte Oft haben die wissenschaftlichen Künstler die Unterstützung von Objekten, entweder als Scone-Dekoration oder als Teilnehmer an der Aufführung oder einfach als technische Hilfe, um den Effekt zu erzeugen. erwünscht (wie Stelzen, Coturnos etc.)

Interessante Artikel

Wahnsinn

Wahnsinn

Wir erklären Ihnen, was Wahnsinn ist und wie sich diese Pathologie im Laufe der Geschichte entwickelt hat. Der Wahnsinn in der Gesellschaft und seine Symptomatik. Wahnsinn wird als Urteilsverweigerung oder Gebrauch der Vernunft angesehen. Was ist Wahnsinn? Wahnsinn besteht aus einer Pathologie oder Störung der geistigen Fähigkeiten . E

Chinesische Revolution von 1911

Chinesische Revolution von 1911

Wir erklären Ihnen, was die chinesische Revolution von 1911 oder die Xinai-Revolution war, ihre Ursachen, Folgen und Hauptereignisse. Sun Yat-sen erhielt internationale Unterstützung für die chinesische Revolution gegen die Monarchie. Was war die chinesische Revolution von 1911? Die Xinhai-Revolution, die erste chinesische Revolution oder die chinesische Revolution von 1911 waren die nationalistischen und republikanischen Revolten , die im frühen zwanzigsten Jahrhundert im kaiserlichen China aufkamen. Si

Design

Design

Wir erklären Ihnen, was das Design ist und was seine Hauptmerkmale sind. Darüber hinaus ist was die grafische, industrielle und architektonische Gestaltung. Die Designer erstellen lediglich physische, grafische oder andere Objekte. Was ist das Design? Das Wort Design hat ein sehr breites Definitionsspektrum, da es mehr oder weniger differenziert auf viele Bereiche des menschlichen Wissens anwendbar ist.

Autotroph

Autotroph

Wir erklären Ihnen, was ein autotropher und ein heterotropher Mensch ist. Was bedeutet diese Einteilung der Lebewesen? Beispiele für Autotrophen. Die Pflanzen sind autotrophen, sie produzieren ihre Nahrung durch Photosynthese. Was ist autotrophe? Wenn wir über autotrophe Organismen oder über Autonahrung sprechen , beziehen wir uns immer auf eine Klassifizierung von Lebewesen auf der Grundlage ihrer Fähigkeit, Energie zu gewinnen . Die

Physische Geographie

Physische Geographie

Wir erklären Ihnen, was die geografische Geografie ist, ihre Geschichte, Eigenschaften und Beispiele. Darüber hinaus Unterschiede zur Humangeographie. Die geografische Geografie untersucht die Geosphäre, die Hydrosphäre und die Atmosphäre. Was ist die geografische Geografie? Der Zweig der Geographie, der sich mit dem Studium der Erdoberfläche befasst und als natürlicher geografischer Raum verstanden wird, wird als geografische Geographie bezeichnet. Dies

Verbrechen

Verbrechen

Wir erklären, was Kriminalität ist und woraus Jugendkriminalität besteht. Außerdem, wie sich die organisierte Kriminalität entwickelt. Die häufigsten Strafen sind Freiheitsstrafen oder Freiheitsstrafen und auch Geldstrafen. Was ist Verbrechen? Kriminalität ist ein Begriff, der täglich verwendet wird, um sich auf verschiedene Situationen zu beziehen. Wenn w