• Tuesday October 19,2021

Meinungsartikel

Wir erklären, was ein Meinungsartikel ist und zu welchem ​​Genre er gehört. Welche Sprache und Struktur wird in diesem Text verwendet?

In der Regel erscheinen Meinungsartikel in Zeitungen oder auf bestimmten Internetportalen.
  1. Was ist ein Meinungsbeitrag?

Der Meinungsartikel, auch als Meinungssäule bekannt, ist ein Text, der das Interesse an der öffentlichen Meinung wecken soll, wenn es um Themen geht oder geht Probleme mit der ersten Person.

Leute, die ihre Standpunkte in diesen Texten schreiben, sind normalerweise bemerkenswerte Charaktere oder haben eine gewisse Relevanz in ihren Fachgebieten; Zum Beispiel können es Personen sein, die mit Politik, Wirtschaft oder Briefen zu tun haben. Diese Leute werden "Kolumnisten" genannt.

In der Regel erscheinen Meinungsartikel in Zeitungen oder auf bestimmten Internetportalen, und die Leute, die sie herstellen, arbeiten ständig für jedes Medium, in dem sie erscheinen.

Wie gesagt, diese Texte können sich mit jedem Thema befassen, das der Kommunikator für notwendig hält, um es zu teilen, und ihr Hauptziel ist es, ihre Meinung bei ihren Lesern zu beeinflussen, so dass sie auf der Grundlage dessen, was sie sagen, zu ihrer eigenen Reflexion gelangen können Sie lesen .

Um die Aufmerksamkeit des Empfängers auf sich zu ziehen und sein Lesen schnell und einfach zu gestalten, ist die verwendete Sprache für den Leser in der Regel einfach und vertraut . Trotz des Aufenthalts in einer speziellen Zeitung unterliegen Meinungsartikel in der Regel keinerlei Einschränkungen bei der Wahl der Anrede gewähltes Thema

Es kann Ihnen dienen: Journalistischer Text.

  1. Genre des Meinungsartikels

Ein Meinungsstück kann als literarisches Genre eingestuft werden.

Es gibt gewisse Kontroversen darüber, zu welchem ​​Genre diese Art von Text gehört. Einige Fachleute sind der Meinung, dass der Meinungsartikel zum journalistischen Genre gehört, weil er ein Thema aufdeckt und seine Meinung in einem Zusammenhang mit Journalismus und Information abgibt.

Obwohl es nicht den Charakteristika einer Geschichte entspricht, weist es gewisse Ähnlichkeiten auf, da es sich in der Regel um aktuelle Probleme handelt.

Stattdessen kann es auch als literarisches Genre bezeichnet werden, da es sich nicht um Nachrichten handelt, sondern lediglich um einen Text, in dem der Autor über ein bestimmtes Thema nachdenkt und seine Meinung äußert.

Der Meinungsartikel konzentriert sich nicht auf die Tatsachen der Nachrichten selbst, sondern darauf, was diese Person darüber denkt und denkt.

  1. Sprache und Struktur des Meinungsartikels

Meinungsartikel nehmen in der Regel einen kurzen Platz in den Zeitungen ein und erscheinen in der Regel in einer schmalen Spalte neben einer Hauptgeschichte oder auf einer bestimmten Seite für diese Texte. Die Sätze, die Sie haben, sollten kurz und mit einfachen Strukturen sein, um einen agilen und klaren Lesetext für Ihre Leser zu erhalten.

Eine Spalte sollte wie folgt aufgebaut sein:

  • Im ersten Absatz des Textes muss das Thema vorgestellt werden, zu dem der Artikel und seine These diskutiert werden.
  • In den folgenden Abschnitten werden die Argumente entwickelt, die die These des Kolumnisten stützen werden. Positive, negative Aspekte und die Meinung derselben können einbezogen werden.
  • Es ist wichtig, eine Schlussfolgerung mit den Gedanken und Ideen des Autors zu ziehen, mit denen der Text enden wird.

Der Kolumnist muss in der Lage sein, den Leser mit seinen Gedanken zum Thema zu überzeugen und zu beeinflussen, dazu muss er auf alle Werkzeuge zurückgreifen, die er in Bezug auf Sprache und Überzeugungskraft verwaltet.

Interessante Artikel

Egoistisch

Egoistisch

Wir erklären Ihnen, was es heißt, egoistisch zu sein und wie sich ein egoistischer Mensch verhält. Darüber hinaus seine moralischen und philosophischen Lehren. Ein Individuum stellt immer sein persönliches Wohlbefinden in den Vordergrund. Was ist egoistisch? Wenn eine Person gerufen wird oder beschuldigt wird, das Ego zu praktizieren, meinen wir gewöhnlich, dass die Person immer ihr persönliches Wohlergehen oder die Befriedigung von darstellt ihre Wünsche, zum Wohl anderer oder zu kollektiven Bedürfnissen. Ein Ind

Jugend

Jugend

Wir erklären, was Jugend ist und welche Stadien es gibt. Darüber hinaus werden die physischen und psychischen Veränderungen hervorgerufen. Die Pubertät ist Teil der Vitalperiode, die als Jugend bezeichnet wird. Was ist Jugend? Unter Adoleszenz versteht man die Zeit der menschlichen Entwicklung nach der Kindheit und vor dem Erwachsenen- oder Erwachsenenalter, in der sich die biologischen, sexuellen, sozialen und psychologischen Veränderungen ergeben, die für die Entwicklung des Menschen notwendig sind ein sozial reifes Individuum trainieren und körperlich auf die Fortpflanzung vorbereitet sein.

Hormonsystem

Hormonsystem

Wir erklären, was das endokrine System ist und welche Hauptfunktionen es hat. Außerdem die Drüsen, aus denen es besteht und mögliche Krankheiten. Das endokrine System erzeugt und verteilt Hormone über die Blutbahn. Was ist das endokrine System? Es ist bekannt, als endokrine Drüsen osistema von secrecin internaal Reihe von Geweben und Organen des menschlichen Körpers (und anderen höheren Tieren), die für die Erzeugung n und Verteilung von Substanzen, die zur Regulierung bestimmter Funktionen des Organismus bestimmt sind, die als Hormone bekannt sind, durch den Blutkreislauf. Ähnlich

Genetik

Genetik

Wir erklären Ihnen, was Genetik ist, was ihre Geschichte ist und warum sie so wichtig ist. Darüber hinaus ist was Humangenetik und genetische Vererbung. DNA ist ein cpaz na-Protein, um exakte Kopien von sich selbst zu erstellen. Was ist Genetik? Die Genetik ist ein Zweig der Biologie, der untersucht, wie physikalische Eigenschaften und Merkmale von einer Generation zur anderen übertragen werden . U

Apoptose

Apoptose

Wir erklären, was Apoptose ist, welche Funktion sie hat und welche Phasen sie hat. Darüber hinaus neuronale Apoptose und Unterschiede mit Nekrose. Apoptose ist ein kontrollierter Prozess des Zelltods. Was ist Apoptose? Apoptose ist der Mechanismus der zellulären Selbstzerstörung, der es dem Körper ermöglicht, die Entwicklung und das Wachstum von Zellen zu kontrollieren , um solche mit Anomalien oder gefährlichen Defekten auszuschließen. Dieser

Sportunterricht

Sportunterricht

Wir erklären Ihnen, was Leibeserziehung ist, welche Geschichte sie hat und wozu diese Disziplin dient. Darüber hinaus ist seine Bedeutung und Unterschied mit dem Sport. Sportunterricht trägt zur Pflege und Gesundheit des menschlichen Körpers bei. Was ist Sportunterricht? Wenn wir über Leibeserziehung sprechen, beziehen wir uns auf eine pädagogische Disziplin, die den menschlichen Körper aus verschiedenen physischen Perspektiven einbezieht und eine ganzheitliche Erziehung in Bezug auf den menschlichen Körper anstrebt, die zur Bildung beiträgt Pflege und Gesundheit , aber auch Sporttraining und g