• Thursday October 21,2021

Analyse

Wir erklären, was eine Analyse ist, welche Arten es gibt und woraus sie bestehen. Darüber hinaus einige Beispiele für diesen Beobachtungsprozess.

Aus jeder Analyse werden Schlussfolgerungen und Hinweise für die zukünftige Analyse abgeleitet.
  1. Was ist eine Analyse?

Die Bedeutung des Wortes "Analyse" wird durch Beobachtung seines Ursprungs festgestellt, der auf das Griechische zurückgeht oder vollständig ) y lisys ( disoluci n, ruptura ): zu analysieren bedeutet , etwas zu beobachten, das sich vollständig in seiner M sm aufgelöst hat Gute Komponenten .

Diese Lösung ist nicht wörtlich, klar, sondern zielt darauf ab, eine gründliche, gründliche Überarbeitungsidee zu vermitteln, egal ob es sich um ein typisches oder thematisches Objekt handelt, wobei auch die meisten Aspekte berücksichtigt werden s winzige Details.

Die Fähigkeit zur Analyse des Menschen ist eines seiner größten Talente, das es ihm ermöglicht hat, viele der Regeln, die das Funktionieren des Universums bestimmen, zu unterscheiden und zu überprüfen, sowohl große als auch große im kleinen Maßstab und sogar in Bereichen, die nicht direkt beobachtet werden können.

De cadaanlisishecho ist ideal Schlussfolgerungen erhalten, und wiederum Spuren futurosanlisisde envergadura.Dependiendo größere Tiefe und Wissensgebiet Aque Sie gehören, können mit speziellen Instrumenten oder nur durch den Einsatz von geistigen Fähigkeiten hergestellt werden.

Siehe auch: Diagnose.

  1. Arten der Analyse

Eine theoretische Analyse untersucht die grundlegenden Konzepte.

Grundsätzlich werden folgende Analysetypen nach ihrer Art unterschieden:

  • Strukturanalyse Wie der Name schon sagt, konzentriert er sich auf die Struktur des analysierten, dh des externen Bereichs, wobei die Parameter und Maßnahmen berücksichtigt werden, die das Ergebnis bestimmen.
  • Umfassende Analyse . Es ist die Analysemethode, die das Analysierte aufschlüsselt oder aufschlüsselt, um in der Lage zu sein, jede seiner Komponenten mit einem Minimum auf das Ganze zu analysieren, bis die verfügbaren Optionen erschöpft sind.
  • Formale Analyse. Es bezieht sich eher auf die Überprüfung der Form, des Ganzen als auf den Inhalt und das Besondere.
  • Theoretische oder konzeptionelle Analyse . Wie der Name schon sagt, entspricht die Analyse der grundlegenden oder grundlegenden Konzepte einer theoretischen Analyse.
  • Experimentelle Analyse . Genau das Gegenteil des vorherigen Falles: sehen, um zu glauben. Ein Experiment ist nichts anderes als die Reproduktion eines natürlichen Phänomens in einem Labor unter kontrollierten Bedingungen.
  • Quantitative Analyse Derjenige, der hauptsächlich (oder nur) die Menge, den Anteil, das Volumen usw. berücksichtigt.
  • Qualitative Analyse Einer, der die Qualität und nicht die Quantität berücksichtigt, das heißt die Natur der Dinge, nicht ihre Anhäufung in Kategorien.
  1. Analyse-Beispiele

Eine Finanzanalyse führt Schulden- und Vermögensbilanzen durch.

Einige mögliche Beispiele für die Analyse sind:

  • Die chemische Analyse Durch spezielle Labor- und Instrumententechniken schlägt die chemische Analyse das Verständnis der Materie aus ihren Elementarteilchen sowie der Reaktionen vor, die zwischen ihnen auftreten oder auftreten können.
  • Die künstlerische Analyse . Grundsätzlich interpretative, künstlerische Analyse verwendet große Fähigkeiten der Subjektivität, so dass es sich nicht genau um wissenschaftliches Wissen handelt, sondern vielmehr um interpretatives Wissen.
  • Die klinische Analyse In der Medizin sind klinische Tests Experimente oder Umfragen, die mit dem Körper des Patienten durchgeführt werden, um die Ursache seiner Beschwerden zu ermitteln und diese nach Möglichkeit zu beheben.
  • In der Diskursanalyse . Einer der spezialisiertesten Aspekte der Linguistik ist das systematische Studium der verbalen Sprache und insbesondere des mündlichen und schriftlichen Diskurses.
  • Die finanzielle Analyse Jährlich von Unternehmen und Wertpapierfirmen durchgeführt, handelt es sich um einen umfassenden Saldo aus Vermögenswerten und Geldern, Schulden und Vermögenswerten, um die allgemeine Finanzlage der Organisation zu bestimmen.

Interessante Artikel

Interview

Interview

Wir erklären, was ein Interview ist und wofür es gedacht ist. Was sind Vorstellungsgespräche, Zeitungsinterviews und klinische Interviews? Der Zweck der Interviews ist es, bestimmte Informationen zu erhalten. Was ist ein Interview? Ein Interview ist ein Gedanken- und Meinungsaustausch durch ein Gespräch zwischen einer, zwei oder mehr Personen, zu deren Beantwortung ein Interviewer bestimmt ist. De

Organisatorische Kommunikation

Organisatorische Kommunikation

Wir erklären Ihnen, was die organisatorische Kommunikation ist, ihre Bedeutung und Klassifizierung. Die Hindernisse, Strategien und Beispiele. Organisatorische Kommunikation wirkt sich auf Produktivität und Qualität aus. Was ist organisatorische Kommunikation? Es wird als organisatorische Kommunikation, institutionelle Kommunikation oder Unternehmenskommunikation bezeichnet, um Informationen zwischen verbundenen Personen oder Personen, die Teil einer bestimmten Art von Organisation sind, zu senden und zu empfangen. n

Alte Medien

Alte Medien

Wir erklären Ihnen, was die alten Medien sind und was diese Medien sind. Darüber hinaus, was sind ihre Vor- und Nachteile. Die alten Medien ließen die Grenzen und die Distanz hinter sich. Was sind die alten Medien? Das Kommunikationsmittel sind die Instrumente, Geräte oder Werkzeuge, mit denen ein Absender seine Nachricht so senden kann, dass sie von einem Empfänger empfangen wird . Ält

Faltblatt

Faltblatt

Wir erklären, was eine Informations- oder Werbebroschüre ist und wofür sie gedacht ist. Welche Informationen verbreiten sie und wie sollten sie strukturiert sein? Die Broschüren dienen als Informationsmedium. Sehen Sie diese komplette Broschüre hier. Was ist eine Broschüre? Eine Broschüre ist ein Text, der auf kleinen Blättern mit verschiedenen Formen gedruckt wird und als Werbemittel dient . Sie we

Strategische Planung

Strategische Planung

Wir erklären, was strategische Planung ist und woraus dieser Prozess besteht. Warum ist es wichtig und strategische Planungsmodelle. Bei der strategischen Planung wird der bestmögliche Einsatz von Ressourcen zum Erreichen eines Ziels angestrebt. Was ist strategische Planung? Unter strategischer Planung oder strategischer Planung versteht man normalerweise einen systematischen, dh methodischen Prozess zur Umsetzung von Plänen, um die gewünschten Ziele und Ergebnisse zu erzielen. .

Einfühlungsvermögen

Einfühlungsvermögen

Wir erklären Ihnen, was die Krawatte ist und warum sie als Wert angesehen wird. Darüber hinaus einige Beispiele für diese Fähigkeit und was ist Durchsetzungsvermögen. Empathie ist die Fähigkeit, sich emotional mit anderen zu verbinden. Was ist das Einfühlungsvermögen? Wenn wir über „Empatia“ sprechen, beziehen wir uns auf die Fähigkeit des Menschen, sich emotional mit anderen zu verbinden und in der Lage zu sein, das Leiden, Glück oder die Gefühle eines anderen wahrzunehmen, zu erkennen, zu teilen und zu verstehen. Das heißt, es