• Tuesday September 22,2020

Anatomie

Wir erklären, was Anatomie ist und was diese Wissenschaft studiert. Anatomietypen und Beispiele für die Systeme der menschlichen Anatomie.

Die Struktur von Lebewesen nennt man Anatomie.
  1. Was ist Anatomie?

Anatomie ist eine Wissenschaft, die die Struktur von Lebewesen untersucht, dh die Disposition ihrer Knochen und Organe und die Beziehung, die zwischen ihnen besteht. Die Struktur von Lebewesen wird auch Anatomie genannt. Dieser Begriff ist in Wissenschaften wie Medizin und Biologie weit verbreitet.

Das Wort "Anatomie" kommt aus dem Griechischen ana (was oben bedeutet) und Volumen (bedeutet zu schneiden ) . Die Kombination dieser Wörter bedeutet Zerlegen und ist nicht zufällig, da die Grundlage der Anatomie darin besteht, Leichen für das Studium zu zerlegen. Diejenigen, die sich mit Biologie befassen, sollten sich mit ihrer Anatomie, ob Mensch oder Tier, einschließlich Pflanzen, auseinandersetzen.

Dank anatomischer Studien können in den Wissenschaften große Entdeckungen gemacht werden, und im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der Technologie entdecken Wissenschaftler immer mehr Ereignisse.

Es gibt viele Unterteilungen der Anatomie, wie zum Beispiel:

  • Beschreibende Anatomie
  • Regionale Anatomie
  • Anatomie verglichen
  • Pathologische Anatomie
  • Funktionelle Anatomie

Siehe auch: Physiologie.

  1. Apparate und Systeme der menschlichen Anatomie

  • Hormonsystem. Studieren Sie das hormonelle Verhalten der Drüsen.
  • Nervensystem. Studieren Sie die synaptischen und Kommunikationsprozesse des Gehirns.
  • Knochensystem. Studieren Sie die Zusammensetzung und Struktur der Knochen.
  • Herz-Kreislauf-System Studieren Sie das Herz und seine Komponenten.
  • Immunsystem Untersuchen Sie das Verhalten von Viren und Bakterien im menschlichen Körper sowie deren Abwehrsysteme.
  • Muskelsystem Studieren Sie die Muskelstruktur des Körpers und Bewegungen.
  • Atmungssystem Studieren Sie alle Organe, die das Atmen ermöglichen.
  • Kreislaufsystem Untersuchen Sie alle Komponenten im Zusammenhang mit dem Bluttransport.
  • Fortpflanzungssystem Untersuchen Sie sowohl die männlichen als auch die weiblichen Fortpflanzungsorgane.
  • Bewegungsapparat Studieren Sie alle Systeme, die Körperbewegungen ermöglichen.
  • Verdauungssystem Untersuchen Sie alle Organe, die an der Fütterung und Verdauung beteiligt sind.
  • Ausscheidungsapparat Untersuchen Sie die Organe, die direkt an der Entsorgung von Abfällen beteiligt sind.

Interessante Artikel

Asiatischer Produktionsmodus

Asiatischer Produktionsmodus

Wir erklären Ihnen, wie die asiatische Produktionsweise dem Marxismus und der Debatte um dieses Konzept entspricht. Im asiatischen Produktionsmodus spielt die Wasserkontrolle eine zentrale Rolle für die Wirtschaft. Wie wird in Asien produziert? Die asiatische Produktionsweise ist nach den Postulaten des Marxismus ein Versuch, das Konzept der Produktionsweisen anzuwenden, mit dem Karl Marx die Wirtschaftsgeschichte studierte und analysierte vom Westen bis zu nicht-westlichen Gesellschaften, die unterschiedliche revolutionäre Entwicklungen hatten. E

Wechselstrom

Wechselstrom

Wir erklären, was Wechselstrom ist und wie er funktioniert. Dazu Beispiele und der Unterschied zwischen Wechsel- und Gleichstrom. Wechselstrom ist eine Stromart, deren Verhalten schwankt. Was ist der Wechselstrom? Die am häufigsten verwendete Art von elektrischem Strom , der durch regelmäßige und zyklische Schwingungen in seiner Größe und Richtung gekennzeichnet ist, wird als Wechselstrom bezeichnet. Es i

Löwe

Löwe

Wir erzählen Ihnen alles über den Löwen, wo er lebt und wie er sich fortpflanzt. Darüber hinaus, wie es füttert und seine Eigenschaften. Der Löwe ist eine Katze, die in Afrika und Indien lebt. Der löwe Der Löwe (wissenschaftlicher Name Panthera Leo ) ist eine große fleischfressende Katze . Es ist heimisch in Afrika südlich der Sahara und in bestimmten Regionen Indiens, wo es das größte Raubtier der Verkehrskette ist. Es ist ein

Kognitiv

Kognitiv

Wir erklären, was kognitiv ist und was kognitive Psychologie impliziert. Darüber hinaus sind seine Schwachstellen und Unterschiede mit Behaviorismus. Die kognitive Psychologie analysiert, wie Wissen produziert wird. Was ist kognitiv? Das Wort kognitiv kommt von der kognitiven Kognoszere, was Wissen bedeutet .

Ausdauer

Ausdauer

Wir erklären Ihnen, was Ausdauer ist und wie Menschen ohne diese Fähigkeit handeln. Außerdem, wie Ausdauer gelehrt wurde. Ausdauer hängt mit Anstrengung, Wille, Kraft und Geduld zusammen. Was ist Ausdauer? Ausdauer wird als Tugend angesehen, die uns unseren Zielen näher bringt. Viele glauben, dass Beharrlichkeit ein Fortschritt in einem Projekt ist, trotz der Hindernisse , die auftreten können. Dies

Antimaterie

Antimaterie

Wir erklären Ihnen, was Antimaterie ist, wie sie entdeckt wurde, ihre Eigenschaften, Unterschiede zur Materie und wo sie gefunden wird. Die Antimaterie besteht aus Antielektronen, Antineutronen und Antiprotonen. Was ist Antimaterie? In der Teilchenphysik wird die Art von Materie, die aus Antiteilchen besteht, eher als Antimaterie als als gewöhnliche Teilchen bezeichnet.