• Tuesday September 29,2020

Transgene Lebensmittel

Wir erklären Ihnen, was transgene Lebensmittel sind und wozu die genetischen Veränderungen dienen. Vorteile und Kritikpunkte.

Diese Techniken der genetischen Veränderung gelten unter anderem für Mais und Sojabohnen.
  1. Was sind transgene Lebensmittel?

Bei den transgenen Lebensmitteln handelt es sich um solche, die von gentechnisch veränderten Pflanzenorganismen und anderen biotechnologischen Techniken erzeugt werden, um ihnen neue Eigenschaften zu verleihen und mehr Ernten zu erzielen. Es ist beständig, reichlich vorhanden und / oder bei größeren Produkten.

Transgene Lebensmittel werden im Rahmen von Artenverbesserungsprojekten nur noch über traditionelle Methoden der natürlichen Selektion oder Hybridisierung (deren Produkte sind in der Regel steril), aber durch Einfügen von Genen einer anderen ähnlichen Art in die Art, um spezifische Veränderungen in der Fortpflanzung der Art einzuführen.

Die erste produzierte Transgender-Pflanze wurde 1983 geboren und drei Jahre später von der multinationalen Firma Monsanto bereits kommerzialisiert. Es war eine Tabakpflanze, in die ein Gen eingefügt worden war, um sie gegen das Kanamycin-Antibiotikum resistent zu machen. In ähnlicher Weise begann das Unternehmen Calgene 1994 mit der Vermarktung des ersten transgenen Produkts: Flavr Savr-Tomaten.

Diese Art der genetischen Veränderung wird derzeit bei Mais und Sojabohnen, unter anderem bei Gemüse für den Massenverzehr, durch den Verkauf von transgenem Saatgut "hergestellt" angewendet von den großen Agrartechnikkonzernen. Die fünf Länder mit der höchsten Menge (fast 95%) gentechnisch veränderter Organismen (GVO) sind Kanada, die Vereinigten Staaten, Brasilien, Argentinien und China.

Siehe auch: Ernährung.

  1. Kritiker transgener Lebensmittel

Der Transgender-Lebensmittelindustrie wurde oft vorgeworfen, unsichere Lebensmittel mit höherer Allergenität oder Toxizität zu vermarkten . Die Untersuchung von Exwen und Pustzai aus dem Jahr 1999, bei der zwei Gruppen von Ratten mit natürlichen bzw. transgenen Kartoffeln gefüttert wurden, ergab eine stärkere Verschlechterung bei letzteren. Die zahlreichen verfahrenstechnischen und experimentellen Designfehler, die diese Wissenschaftler aufwiesen, diskreditierten ihre Ergebnisse jedoch weitgehend.

Die Ergebnisse zur möglichen Langzeittoxizität gentechnisch veränderter Lebensmittel zeigen derzeit widersprüchliche und nicht schlüssige Ergebnisse. Dies ist jedoch nicht das einzige Problem .

Ein umstrittener Punkt in Bezug auf transgene Lebensmittel hat mit dem allmählichen Ersatz natürlicher Stämme durch vom Menschen eingreifende Stämme zu tun, deren künstlich induzierte Resistenz unfaire Vorteile für den Wettbewerb mit Wildstämmen bringen würde. Dies würde schließlich zur Verarmung des genetischen Brunnens führen und zusätzlich komplizierte Fragen des geistigen Eigentums mit sich bringen, die die Landwirte zwingen würden, Lizenzgebühren an das Unternehmen zu zahlen, das sie mit dem transgenen Saatgut versorgt.

  1. Vorteile von gentechnisch veränderten Lebensmitteln

Die genetisch bedingten Vorteile dieser Art von Nahrungsmitteln haben nicht nur mit der Erzielung von Arten mit größerer Größe und höherer Rentabilität zu tun, die, so wird argumentiert, dazu beitragen könnten, den Hunger in einer Welt mit immer mehr Menschen zu bekämpfen. aber auch bei der Gewinnung von Pflanzen, die resistenter gegen Schädlinge und andere Substanzen für landwirtschaftliche Zwecke sind.

Dies würde einen intensiven Anbau von Pflanzenarten und eine Steigerung der Produktion und Verbreitung auf lokalen und regionalen Märkten ermöglichen . Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen schätzt, dass die landwirtschaftliche Produktivität aufgrund des Klimawandels bis 2050 zwischen 9 und 12% sinken wird. Transgene Lebensmittel könnten eine Form der Bekämpfung der bevorstehenden Hungersnot sein.

Interessante Artikel

Transistor

Transistor

Wir erklären Ihnen, was ein Transistor ist, woher er stammt und wie er funktioniert. Darüber hinaus die Arten von Transistoren und deren integrierten Schaltungen. Die Transistoren haben ihren Ursprung in der Notwendigkeit, den elektrischen Stromfluss zu steuern. Was ist ein Transistor? Es wird als Transistor (vom Englischen: fer transfer re sistor, transfer resistance ) für eine Art elektronisches Halbleiterbauelement bezeichnet , das ein Signal modifizieren kann Elektrischer Ausgang als Reaktion auf einen Eingang, der als Verstärker, Schalter, Oszillator oder Gleichrichter dafür dient. Es

Status  Quo

Status Quo

Wir erklären den Status quo und die Herkunft des Begriffs. Darüber hinaus sind seine unterschiedlichen Bedeutungen und worauf es sich bezieht. Dieser Begriff bezieht sich auf die aktuelle Situation zu einem bestimmten Zeitpunkt. Was ist der Status? Statu quo, gemein ausgesprochen und status c o (addierend ), ist ein Begriff aus dem Lateinischen Es wird als Synonym für den jeweiligen Stand der Dinge verwendet . E

Kapitalismus und Sozialismus

Kapitalismus und Sozialismus

Wir erklären Ihnen, was Kapitalismus und Sozialismus sind, die wichtigsten Wirtschaftssysteme und worin ihre Unterschiede bestehen. Kapitalismus und Sozialismus sind zwei gegensätzliche wirtschaftliche und philosophische Systeme. Kapitalismus und Sozialismus Es gibt viele Möglichkeiten, die Unterschiede zwischen Kapitalismus und Sozialismus zu erklären, zwei gegensätzlichen wirtschaftlichen und philosophischen Systemen. Beg

Galaxy

Galaxy

Wir erklären, was Galaxien sind, wie sie sich gebildet haben, welche Arten und wie viele es gibt. Darüber hinaus, was sind die Galaxienhaufen. Eine Galaxie besteht aus Sternen, Systemen und interstellaren Materie. Was ist eine Galaxie? Eine Galaxie ist eine astronomische Struktur, die Sternensätze (in ihren jeweiligen Sonnensystemen) und interstellare Materie wie Gase, Asteroidenfelder usw. i

Silben

Silben

Wir erklären Ihnen, was die Silben sind, woraus die technischen und einzigartigen Silben bestehen. Einfache, zusammengesetzte, freie, gesperrte und Beispielsilben. Alle Wörter haben Silben, von den längsten bis zu den mit nur einer. Was sind die Silben? Phonologische Einheiten werden Silben genannt, in die jedes Wort entsprechend der minimalen Gruppierung seiner artikulierten Laute unterteilt ist, was im Allgemeinen die Vereinigung eines Vokals und bedeutet ein oder mehrere Konsonanten. I

Domain

Domain

Wir erklären Ihnen, was eine Domäne ist und welche Beziehungen sie zu den biologischen Reichen hat. Darüber hinaus sind einige der wichtigsten Funktionen. Alles bekannte Leben passt in einen der drei bekannten Bereiche. Was ist eine Domain? In der Biologie wird Domäne, manchmal auch Reich oder Überreich genannt, als die breiteste taxonomische Kategorie verstanden, in die bekannte Lebewesen eingeteilt werden . Das