• Sunday April 11,2021

Einsparungen

Wir erklären, was Einsparungen sind und welche Arten von Einsparungen es gibt. Darüber hinaus, warum ist es wichtig und was sind die Unterschiede mit der Investition.

Bezieht sich auf den Prozentsatz des Einkommens oder Einkommens, das nicht zum Verzehr bestimmt ist.
  1. Was ist das Sparen?

Er ersparte sich die Praxis , einen Teil des monatlichen Einkommens eines Haushalts, einer Organisation oder einer Einzelperson aufzuteilen, um es im Laufe der Zeit zu akkumulieren und dann anderen zuzuteilen. Zwecke, die Erholungskosten, wichtige und eventuelle Zahlungen sein können, oder um einen wirtschaftlichen Notfall zu lösen.

Sparen ist eine übliche Praxis und auch ein wichtiges wirtschaftstheoretisches Konzept, verstanden als Prozentsatz des Einkommens oder des Einkommens, das nicht für den Konsum bestimmt ist. Aus diesem Grund gibt es verschiedene Arten von Einsparungen, und es wurden sogar Finanzinstrumente entwickelt, deren spezifische Aufgabe darin besteht, die gewünschten Einsparungen zu ermöglichen oder zu erhöhen.

Normalerweise bestehen die Einsparungen aus dem Überschuss an Geld oder Ressourcen, die während des Produktionsprozesses anfallen, egal ob national, geschäftlich, familiär oder privat. Der übermäßige Wunsch nach Einsparungen, der erhebliche oder notwendige Ausgaben opfert, die gut abgedeckt werden könnten, ist jedoch mit Gier verbunden und wird kulturell sehr schlecht gesehen.

Seine Ursprünge als Praxis sind eng mit dem Ursprung der Zivilisation vor der Existenz des Geldes verknüpft, so dass Erntegüter tatsächlich für den späteren Verzehr aufbewahrt wurden. Die erste Spar- und Kreditgesellschaft entstand im 15. Jahrhundert als Teil der neuen Ordnung, die die bürgerlichen Revolutionen mit sich brachten, und war ein Vorläufer der heutigen Banken. Ersparnisse und Kapitalakkumulation waren der Schlüssel zur Konstitution des frühen Kapitalismus als Wirtschaftssystem.

Siehe auch: Finanzen.

  1. Arten von Einsparungen

Normalerweise werden zwei Arten des Speicherns unterschieden: öffentlich und privat.

  • Die öffentlichen Ersparnisse . Es ist diejenige, die den Staat von den Einkünften des internationalen Handels über Steuern bis zu seinen Bürgern oder anderen wirtschaftlichen Aktivitäten führt. Wenn der Staat Ressourcen spart, liegt dies daran, dass er seinen Grundbedarf an Operation und Unterstützung (öffentliche Ausgaben) gedeckt hat und es immer noch einen Überschuss oder Überschuss an Ressourcen gibt. Ansonsten rede über Defizit .
  • Die privaten Ersparnisse . Sie wird von privaten Organisationen unterschiedlicher Art durchgeführt, dh von Organisationen, die nicht der Öffentlichkeit angehören. Im Großen und Ganzen wird es von Familien, gemeinnützigen Einrichtungen und Unternehmen durchgeführt. Das Sparen ist dann gegeben, wenn die Grundbedürfnisse des Unternehmens oder der Familie vollständig gedeckt sind und ein Überschuss an verfügbaren Ressourcen vorliegt.
  1. Wichtigkeit des Sparens

Das Sparen fördert eine sinnvollere Nutzung der verfügbaren Ressourcen.

Das Sparen ist eine wichtige wirtschaftliche Planungsmaßnahme für das Überleben eines Produktivsystems im Zeitverlauf, da ein Teil der produzierten Ressourcen möglicherweise nicht verbraucht oder verschwendet, sondern strategisch für die Zukunft gesichert wird.

Aus diesem Grund wird das Sparen auf allen Ebenen gefördert, da die verfügbaren Ressourcen vernünftiger und proaktiver eingesetzt werden müssen, um den künftigen Bedarf zu decken, oder in neue Projekte investiert werden können.

  1. Was ist die Investition?

In wirtschaftlicher Hinsicht handelt es sich bei Investitionen um eine Form der Einsparung und Verschiebung des Verbrauchs, die darin besteht, die zusätzlichen Ressourcen zu ändern, die für Waren zur Verfügung stehen, deren Wert im Laufe der Zeit nicht abnimmt oder sogar zunimmt, wie z. B. Immobilien, Fremdwährungen, Geschäftsanteile oder verschiedene Instrumente Finanzinvestitionen, wie zum Beispiel Bankkonditionen.

Die Logik der Investition schreibt vor, dass Geld gegen Waren ausgetauscht werden kann, die dann weiterverkauft werden können oder die sogar Dividenden generieren können, wodurch die Investition zurückgewonnen und das eingesparte Geld vervielfacht wird. In Ländern mit hohen Inflationsraten oder Währungen, die sich im Abwertungsprozess befinden, ist dies ein übliches Verfahren, da Waren nicht vom geldwirksamen Kaufwertverlust betroffen sind.

Ebenso ist es eine häufige Form bei Unternehmen und Menschen mit hoher Kaufkraft als eine Form des Sparens, da das in Investitionsgüter investierte Geld nicht täglich oder in überflüssigen Ausgaben konsumiert werden kann .

Folgen Sie in: Investition.

Interessante Artikel

Mobbing

Mobbing

Wir erklären, was Mobbing ist und wie es sich in der Gesellschaft manifestiert. Geschichte seines Studiums. Was sind die verschiedenen Arten von Mobbing. «13 Gründe warum», eine Fernsehserie, die sich mit Mobbing in der Schule befasst. Was ist Mobbing? Mobbing oder Mobbing bezieht sich auf psychischen, physischen oder verbalen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen, die von einem anderen oder anderen Kindern grausam misshandelt werden, um sie einzuschüchtern, erschrecken ihn, verletzen ihn und lassen den Stalker einen Vorteil aus Mobbing ziehen. Das

Gunpora

Gunpora

Wir erklären, was das Schießpulver ist, wie es seine Erfindung war und welche Konsequenzen es hatte. Die Arten von Schießpulver, Zusammensetzung und Verwendung. Das Schießpulver ist der erste Sprengstoff in der Geschichte. Was ist das Schießpulver? Es ist als Mischung chemischer Elemente mit lodernden Eigenschaften bekannt , dh schnelles Brennen ohne Explosion, ausgestattet mit einer niedrigen Flamme. Ges

Trigonometrie

Trigonometrie

Wir erklären, was Trigonometrie ist, ein bisschen Geschichte über diesen Zweig der Mathematik und die wichtigsten Konzepte, die er verwendet. Trigonometrie wird dort eingesetzt, wo eine genaue Messung erforderlich ist. Was ist Trigonometrie? Trigonometrie ist nach der etymologischen Bedeutung des Wortes die Messung der Dreiecke (vom griechischen Trigon und Metron ).

Referenz

Referenz

Wir erklären, was eine Referenz ist, in welchen Bereichen sie verwendet wird und welche unterschiedlichen Verwendungen sie hat. Darüber hinaus einige Synonyme dieses Begriffs. Eine Referenz ersetzt Dinge durch Wörter. Was ist eine Referenz? Der Verweis bezieht sich auf die Beziehung, die zwischen einem sprachlichen Ausdruck wie einem Wort oder einer Phrase und seiner Korrelation in der realen Welt besteht, d. H

Betriebssystem

Betriebssystem

Wir erklären, was ein Betriebssystem ist, welche Verwendungszwecke es hat und welche wesentlichen Komponenten es enthält. Dazu Funktionen und Beispiele. Windows ist eines der heute am häufigsten verwendeten Betriebssysteme. Was ist das Betriebssystem? Das Betriebssystem ist die Software, die alle vom Benutzer verwendeten Dienste und Anwendungen koordiniert und steuert. S

Van der Waals-Streitkräfte

Van der Waals-Streitkräfte

Wir erklären Ihnen, was Van-der-Waals-Kräfte sind und in welchen Fällen sie sich manifestieren. Darüber hinaus, warum sie einen solchen Namen und seine Eigenschaften tragen. Van-der-Waals-Kräfte sind eine Art intermolekularer Kräfte. Was sind die Kräfte von Van der Waals? Es ist als Van - der - Waals - Kräfte oder Van - der - Waals - Wechselwirkungen bekannt, eine bestimmte Art von anziehenden oder abstoßenden intermolekularen Kräften , die sich von denen unterscheiden, die die Atombindungen erzeugen (i (Einzigartig, metallisch oder kovalent vom Retikulartyp) oder elektrostatische Anziehung zwi