• Thursday May 26,2022

Personalverwaltung

Wir erklären, was die Verwaltung von Humanressourcen ist, ihre Ziele, Funktionen und Bedeutung. Darüber hinaus, was ist Ihr Prozess.

Die Personalverwaltung kümmert sich um alles, was das Personal betrifft.
  1. Personalverwaltung

In der Verwaltung ist Human Resources (HR) der Bereich, der sich mit allem befasst, was mit dem Personal in einer Organisation zu tun hat, und mit der Dynamik, die für deren Bildung erforderlich ist Modul, Hierarchie usw.

Die Personaladministration ist die Disziplin, die für die Verwaltung dieser Geschäftsressource zuständig ist . Konkret geht es um die Planung, Organisation, Entwicklung und effiziente Koordination der Mitarbeiter einer Organisation.

Die Personaladministration ist nicht nur für das Makromanagement des Unternehmens verantwortlich, sondern auch für die Auswahl, Schulung und die Anreizmechanismen für den Mitarbeiter alles, was Ziel der Personalabteilung derselben ist.

Diese Disziplin, zumindest in der heutigen Form, entsteht mit der Organisation des Kapitalismus und der Arbeiterklasse in dem Moment, in dem das Arbeitsrecht Einzug hält und die Notwendigkeit entsteht, das Arbeitsrecht zu regulieren arbeiten In diesem Sinne kann es im Kontakt mit anderen Bereichen des sozialen Wissens wie Psychologie, Soziologie und Recht betrachtet werden.

So besteht die Personaladministration auch als Universitätslaufbahn, die logischerweise für die Ausbildung von Fachkräften in diesem Bereich zuständig ist.

Es kann Ihnen dienen: Management in der Verwaltung

  1. Ziele der Personalverwaltung

Die Verwaltung der Humanressourcen zielt darauf ab , das Personal aufzubauen, aus dem eine Organisation besteht. Dazu erfasst es die am besten geeigneten Personen für die gestellten Arbeitsanforderungen. Es verwaltet auch die Dynamik und Mechanismen der Orientierung, Motivation, Umverteilung und Unterweisung des menschlichen Teams.

All dies ist so organisiert, dass das etablierte Ideal verfolgt wird, dass jeder Arbeitnehmer in der Lage ist, seine Potenziale voll auszuschöpfen, sich als aktiver und wichtiger Teil eines organisierten und hierarchischen Ganzen zu fühlen und seine Ziele auf zufriedenstellende Weise zu erreichen persönlich

Dies geschieht logischerweise, um ideale Arbeitsbedingungen zu schaffen sowie die Auswahl- und Problemlösungsmechanismen des Arbeitsteams zu verfeinern. Und es lässt sich am besten in drei strategischen Zielen zusammenfassen:

  • Soziale Ziele . Verwalten Sie die Humanressourcen der Organisation, um positive Auswirkungen auf die Gesellschaft zu haben.
  • Unternehmensziele . Verbessern Sie das menschliche Talent, das das Leben in der Organisation lebendig macht, und maximieren Sie die Produktivität.
  • Persönliche Ziele . Ermöglichen Sie den Mitarbeitern, ihre individuellen Bedürfnisse durch Arbeit zu erfüllen.

More in: Organisatorische Ziele

  1. Bedeutung des Personalmanagements

Die Personalverwaltung ist in der überwiegenden Mehrheit der Organisationen ein strategischer Bereich, der in Zeiten hoher Wettbewerbsfähigkeit der Arbeitskräfte und auf schwierigen Arbeitsmärkten von entscheidender Bedeutung ist.

Darüber hinaus ist es für die öffentliche Verwaltung von zentraler Bedeutung, dass staatliche Institutionen in Bezug auf das Personal sehr spezifischen Kriterien unterliegen und sich gleichzeitig um die Formulare im Umgang mit Ressourcen kümmern müssen, die allen gehören. Personalmanagement ist jedoch der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens.

  1. HR-Verwaltungsfunktionen

Die Schulung des Personals ist eine seiner Funktionen.

Zu den Funktionen jeder Personalabteilung gehören:

  • Arbeitsberatungsdienste (und sogar rechtliche) für die Arbeitnehmer des Unternehmens ohne Unterschied erbringen.
  • Beschreiben Sie die Verantwortlichkeiten der einzelnen Stellen und entwerfen Sie das erforderliche Leitfadenmaterial.
  • Führen Sie die entsprechenden Personalauswahlaufgaben durch.
  • Durchführung von Initiativen zur Schulung, Verbesserung und beruflichen Weiterentwicklung des Arbeitsteams.
  • Behalten Sie den Überblick über die Leistungen an Arbeitnehmer und sorgen Sie für ein ideales Arbeitsumfeld .
  • Gewährleisten Sie Vielfalt und Bequemlichkeit in verschiedenen Berufen, die dem vorhandenen Arbeitsmarkt gegenüberstehen.
  1. Verwaltungsprozess der Humanressourcen

Wie jeder administrative Prozess hat derjenige, der sich mit Humanressourcen befasst, verschiedene Phasen der strategischen Herangehensweise, Kontrolle und Entscheidungsfindung, die es ihm ermöglichen, seine Aufgaben auszuführen. Nur in diesem Fall beginnt der Prozess mit der Auswahl des Personals und seiner Zuordnung zu einer genau definierten Position innerhalb eines Arbeitsteams.

Die Leistung des Arbeiters wird an verschiedenen Kontrollstrategien sowie an seiner Zufriedenheit mit seiner Aufgabe gemessen . Diese Informationen, die für die Organisation auf verschiedenen Ebenen von Interesse sind, dienen dazu, Entscheidungen über die Dauerhaftigkeit des Arbeitnehmers in seiner Position, seinen Umzug usw. zu treffen, insbesondere in Bezug auf künftigen Eingemeindungen oder Veräußerungen.

Weiter mit: Outsourcing


Interessante Artikel

Arbeiterklasse

Arbeiterklasse

Wir erklären Ihnen, was die Arbeiterklasse ist und wie diese soziale Klasse entstanden ist. Merkmale der Arbeiterklasse. Marxismus Der Ursprung der Arbeiterklasse ist mit den Ursprüngen des Kapitalismus verbunden. Was ist die Arbeiterklasse? Von der Industriellen Revolution (1760-1840) wird es als Arbeiterklasse, Arbeiterklasse oder einfach Proletariat der sozialen Klasse bezeichnet, die der Gesellschaft die Arbeitskräfte für Produktion, Konstruktion und Fertigung zur Verfügung stellt und empfängt Ich ändere eine wirtschaftliche Überlegung (Gehalt), ohne Eigentümer der Produktionsmittel zu werd

Proteine

Proteine

Wir erklären, welche Proteine ​​und Arten von Proteinen existieren. Wofür sie sind, ihre strukturellen Niveaus und Proteinnahrungsmittel. Die Aminosäuren sind durch Peptidbindungen miteinander verbunden. Was ist Protein? Proteine ​​sind die Assoziation mehrerer Aminosäuren in einer linearen Kette . Sie enthal

Apoptose

Apoptose

Wir erklären, was Apoptose ist, welche Funktion sie hat und welche Phasen sie hat. Darüber hinaus neuronale Apoptose und Unterschiede mit Nekrose. Apoptose ist ein kontrollierter Prozess des Zelltods. Was ist Apoptose? Apoptose ist der Mechanismus der zellulären Selbstzerstörung, der es dem Körper ermöglicht, die Entwicklung und das Wachstum von Zellen zu kontrollieren , um solche mit Anomalien oder gefährlichen Defekten auszuschließen. Dieser

Notfall

Notfall

Wir erklären, was ein Notfall ist und welche Arten von Notfällen es gibt. Darüber hinaus ist was ein Notfallsystem. Bei Waldbränden wird in der Regel der Ausnahmezustand erklärt. Was ist ein Notfall? Ein Notfall ist eine dringende und völlig unvorhergesehene Maßnahme , die entweder auf einen Unfall oder ein unerwartetes Ereignis zurückzuführen ist. Je nach

Konstruktivismus

Konstruktivismus

Wir erklären Ihnen, was Konstruktivismus ist und wer diese pädagogische Schule gegründet hat. Darüber hinaus unterscheidet es sich vom traditionellen Modell. Der Konstruktivismus bietet den Studenten die Werkzeuge für ihr eigenes Lernen. Was ist Konstruktivismus? Es wird "Konstruktivismus" genannt, eine Schule der Pädagogik, die auf den Prinzipien der konstruktivistischen Erkenntnistheorie beruht, dh auf dem Verständnis des Unterrichts als dynamische, partizipative Aufgabe, bei der der Student die Werkzeuge erhält, um die Lösungen für die auftretenden Probleme zu entwickeln. Der Begr

Politische Geographie

Politische Geographie

Wir erklären, was politische Geographie ist, was ihr Gegenstand und ihre Hilfswissenschaften sind. Darüber hinaus Unterschiede mit der Geopolitik. Die politische Geographie untersucht die Beziehung zwischen Raum und politischer Organisation. Was ist politische Geographie? Wir verstehen unter politischer Geographie den Zweig der Humangeographie, der sich mit menschlichen politischen Organisationen und ihrer territorialen Verteilung der Erdoberfläche befasst. D